Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / ...

23.07.2020 - 14:22:40

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / .... Geschwindigkeitsmessungen in Echtorf und Tallensen

Nienstädt - (ma)

In den Nienstädter Ortsteilen Tallensen und Echtorf wurden gestern mit dem Lasergerät Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Auf der Echtorfer Straße in Echtorf wurden durch die Beamten der Polizei Bückeburg von 09.15 bis 11.30 Uhr insgesamt 11 Verstöße festgestellt. Sieben Pkw-Fahrer konnten noch verwarnt werden, bei den anderen vier Schnellfahrern werden Ordnungswidrigkeitenanzeigen gefertigt. Die schnellste Geschwindigkeit wurde mit 84 km/h in der Ortschaft gefahren, was neben einer Geldbuße mit einem Fahrverbot geahndet wird. Eine Autofahrerin hatte zusätzlich zu ihrem Geschwindigkeitsverstoß widerrechtlich ein Mobiltelefon in Betrieb.

In Tallensen wurde das Lasergerät auf der Tallenser Straße von 13.00 bis 14.30 Uhr aufgebaut. Neben drei Anzeigen gab es noch vier Verwarnungen zu verzeichnen. In Tallensen war die gemessene Höchstgeschwindigkeit 78 km/h.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4660162 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de