Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Rodewald-67-jähriger ...

05.08.2019 - 13:41:30

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Rodewald-67-jähriger .... Rodewald-67-jähriger nach Verkehrsunfall verletzt mit Rettungshubschrauber abtransportiert

Nienburg - (BER)Am Samstagabend, 03.08.2019, gegen 19.15 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Mann aus Neustadt a.Rgb. die Niedernstöckener Straße (Kreisstraße 61) aus Rodewald kommend in Richtung Niedernstöcken. Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet der Fahrer des Seat auf gerader Strecke allein beteiligt auf die linke Fahrbahnseite, kam dort von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Aufgrund des Hinweises, den die Rettungsleitstelle erhielt, dass der verunfallte Pkw brennen würde, wurden die Feuerwehren aus Steimbke und Rodewald alarmiert. Diese stellten vor Ort jedoch lediglich Rauchentwicklung aufgrund ausgetretener Kühlerflüssigkeit fest. Zwei Rettungswagen aus Steimbke und Mandelsloh waren vor Ort. Aufgrund möglicher schwerer Verletzungen wurde der Verunfallte vom Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Bei der Verkehrsunfallaufnahme ermittelten die Polizeibeamten den Verdacht auf eine Alkoholbeeinflussung und ordneten daraufhin eine Blutprobenentnahme sowie die Beschlagnahme des Führerscheins an. An dem Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104 Fax: +49 5721 4004-250 Mobil: +49 1759324536 Fax2mail: +49 511 9695636008

@ presseportal.de