Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Neunkirchen / Raub zum Nachteil eines ...

04.04.2021 - 16:52:22

Polizeiinspektion Neunkirchen / Raub zum Nachteil eines .... Raub zum Nachteil eines 26-j?hrigen Syrers in der Hospitalstra?e in Neunkirchen

Neunkirchen - In der Nacht von Ostersamstag auf Ostersonntag ereignete sich gegen Mitternacht in der Hospitalstra?e in Neunkirchen ein Raubdelikt. Ein junger Syrer war auf dem Heimweg von einer unbekannten Person grundlos mehrfach ins Gesicht geschlagen und auch getreten worden. Hierbei ging der Gesch?digte zu Boden, woraufhin sich der T?ter ?ber ihn beugte und ihm sein Handy, seinen Geldbeutel und eine Bankkarte entwendete. Der T?ter f?hrte bei der Tatausf?hrung ein Messer und eine Bierflasche mit sich, setzte die Gegenst?nde jedoch nicht gegen den Gesch?digten ein. Der Gesch?digte fl?chtet sich nach dem Angriff au?er Reichweite des T?ters und verst?ndigt die Polizei. Er wird durch den Angriff leicht im Gesichts- und Kopfbereich verletzt und in ein Neunkircher Krankenhaus eingeliefert. Den T?ter beschreibt der Gesch?digte als arabisch aussehenden Mann mit roter Jogginganzugjacke und schwarzer Jogginganzughose.

Die Polizei Neunkirchen bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der Telefonnummer 06821-2030 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen Wach- und Streifendienst, DGL Falkenstra?e 11 66538 Neunkirchen Telefon: 06821/2030 E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138511/4881177 Polizeiinspektion Neunkirchen

@ presseportal.de