Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Polizeieinsatz wegen ...

18.11.2020 - 15:02:09

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Polizeieinsatz wegen .... Polizeieinsatz wegen unzul?ssigen L?rms endet in Gewahrsamnahme

Friedland - Am 18.11.2020 gegen 22:30 Uhr kam es in der Wollweberstra?e in Friedland zu einem Polizeieinsatz aufgrund unzul?ssigen L?rms.

Anwohner riefen die Polizei, weil ein 34-j?hriger, deutscher Wohnungsinhaber seine Musik zu laut abspielte. Die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Friedland konnten beim Eintreffen den geschilderten L?rm bereits vor dem Wohnhaus wahrnehmen. Als sie daraufhin mit dem Verursacher der lauten Musik sprechen wollten, setzte sich dieser aktiv bei der Sachverhaltsaufkl?rung zur Wehr. Er trat mit F??en in Richtung der Beamten und bespuckte sie. Zudem versuchte er, die Beamten zu bei?en, was ihm aber auf Grund deren Kleidung und Schutzausr?stung nicht gelungen ist. Folglich haben sie den Wohnungsinhaber in Gewahrsam genommen. In seiner Wohnung fanden sie Beamten geringe Mengen Bet?ubungsmittel sowie Utensilien zum Bet?ubungsmittelkonsum, die sie sicherstellten. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt.

Gegen den Wohnungsinhaber ermittelt nun die Kriminalkommissariatsau?enstelle Friedland wegen Versto?es gegen das Bet?ubungsmittelgesetz sowie wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

R?ckfragen bitte an:

Susann Ossenschmidt Polizeiinspektion Neubrandenburg Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108770/4767219 Polizeiinspektion Neubrandenburg

@ presseportal.de