Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Alkoholisierter ...

01.02.2021 - 13:07:28

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Alkoholisierter .... Alkoholisierter Fahrzeugf?hrer leistet Widerstand und bedroht die Polizeibeamten

Neukalen - Am 30.01.2021 gegen 23:45 Uhr bemerkten Beamte des Polizeireviers Malchin in der Ortslage Neukalen ein Fahrzeug mit einer auff?lligen Fahrweise - der Fahrzeugf?hrer fuhr in Schlangenlinien und kam dabei auch auf die Gegenspur. Das Fahrzeug wurde daraufhin in der Darguner Stra?e angehalten, um eine Verkehrskontrolle durchzuf?hren. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten starken Atemalkoholgeruch bei dem 54-j?hrigen deutschen Fahrzeugf?hrer. Der daraufhin durchgef?hrte Atemalkoholtest hat einen Wert von 1,42 Promille ergeben. Nach der Erl?uterung ?ber die weitere Verfahrensweise sind die Beamten mit dem 54-J?hrigen in die R?umlichkeiten des Polizeireviers Malchin gefahren, weil dort durch einen angeforderten Notarzt eine Blutprobenentnahme durchgef?hrt werden sollte.

W?hrend der Wartezeit auf den Notarzt kam es zum Widerstand und Bedrohungen gegen die eingesetzten Polizeibeamten. Aus diesem Grund muss sich der 54-J?hrige neben der Trunkenheit im Stra?enverkehr auch wegen der Bedrohung und des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte verantworten. Nach der Blutprobenentnahme, Sicherstellung des F?hrerscheins sowie des Fahrzeugschl?ssels und der Belehrung, dass er nun kein Fahrzeug mehr im ?ffentlichen Stra?enverkehr f?hren darf, wurde der 54-J?hrige aus den polizeilichen Ma?nahmen entlassen.

R?ckfragen bitte an:

Diana Mehlberg Polizeiinspektion Neubrandenburg Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5007 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108770/4826805 Polizeiinspektion Neubrandenburg

@ presseportal.de