Obs, Polizei

Polizeiinspektion Lüneburg / ++ Lüneburg - Berufsinformationstag ...

06.04.2018 - 11:11:35

Polizeiinspektion Lüneburg / ++ Lüneburg - Berufsinformationstag .... ++ Lüneburg - Berufsinformationstag "Mein Weg zur Polizei - Reloaded" am 21. April 2018 ++

Lüneburg - Am Samstag, 21.04.18, wird in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr, auf dem Gelände der Polizeiinspektion in Lüneburg bereits zum zweiten Mal ein Berufsinformationstag stattfinden. Der Tag ist für interessierte Bewerber gedacht, die den Wunsch nach beruflicher Veränderung haben, aber natürlich auch Realschüler der 9. und 10. Klasse, sowie Gymnasiasten der 9. bis 12. Klassen.

An dem Tag präsentieren sich ausgewählte Dienstbereiche praxisnah und sowohl noch in der Ausbildung befindliche Kollegen und Kolleginnen als auch "alte Hasen" haben Zeit für individuelle Fragen und persönlichen Berufsberatung.

Einige Veranstaltungspunkte sind die Arbeit an einem nachgestellten Tatort, die Präsentation einiger Polizeifahrzeuge, Einsatzmöglichkeiten der Diensthunde werden gezeigt und eine Gruppe der Einsatzhundertschaft führt Schutzausstattung und polizeiliche Szenarien vor. Weiterhin wird es Vorträge zum Studium bei der Polizei für Abiturienten und Realschüler geben, Informationen zur Präventionsarbeit und Einblicke in die Schießausbildung.

Wer Lust hat sich körperlich zu betätigen, sollte unbedingt Sportsachen mitbringen. Es wird die Möglichkeit geboten an einem Sportprogramm teilzunehmen oder den Soccer-Cage "Komm ins Team" auszuprobieren.

Natürlich ist auch für Verpflegung gesorgt.

Fortführende Informationen sind auf der Facebook-Seite der Polizeidirektion Lüneburg nachzulesen.

Bei Interesse würden wir uns über eine kurze Anmeldung über die Funktionsadresse mein-weg-zur-polizei@pi-lg.polizei.niedersachsen.de freuen.

Die Anmeldung ist natürlich nicht verpflichtend, soll dem Organisationsteam jedoch eine ungefähre Vorstellung davon geben, wie viele Veranstaltungsteilnehmer zu erwarten sein werden.

++ Ein Bild kann unter www.polizeipresse.de herunter geladen werden. ++

OTS: Polizeiinspektion Lüneburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59488 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59488.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg Pressestelle Antje Freudenberg Telefon: 04131-8306-2515 Mobil: 015209348988 E-Mail: pressestelle@pi-lg.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!