Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Ludwigslust / 525 ...

17.05.2018 - 11:51:38

Polizeiinspektion Ludwigslust / 525 .... 525 Geschwindigkeitsübertretungen in Autobahnbaustelle - Autofahrer mit 174 bei zulässigen 80 km/h gestoppt

Hagenow/ Stolpe - Bei einer fünfstündigen Geschwindigkeitskontrolle in einer Baustelle auf der BAB 24 nahe Hagenow hat die Polizei am Mittwoch zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße registrieren müssen. Von 3.490 gemessenen Fahrzeugen überschritten 525 Fahrzeugführer die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Davon waren 26 Kraftfahrer schneller als 120 km/h. Sie müssen jetzt mit einem Fahrverbot rechnen. Schnellster war ein polnischer Autofahrer, der mit 174 km/h die Messstelle der Polizei passierte. Die Polizei hat den 22-jährigen BMW- Fahrer kurze Zeit später aus dem Verkehr gewunken. Gegen ihn wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.200 Euro erhoben. Auch der Fahrer eines vollbesetzten Reisebusses muss jetzt mit einem Bußgeld rechnen. Er durchfuhr die Baustelle mit 99 km/h. Beamte des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Stolpe hatten zwischen 14 und 19 Uhr an der Anschlussstelle Hagenow in Fahrtrichtung Berlin die Geschwindigkeit kontrolliert.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!