Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Leer / Emden / Pressemitteilung der ...

08.10.2019 - 17:16:30

Polizeiinspektion Leer/Emden / Pressemitteilung der .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 08.10.2019

PI Leer/Emden - ++ Sachbeschädigung an Schaltanlage - Zeugen gesucht! ++ Diebstahl einer Handtasche ++ Sachbeschädigung an PKW - Zeugen gesucht! ++ Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer ++ Verkehrsunfälle - Zeugen gesucht! ++

Moormerland - Sachbeschädigung an Schaltanlage

Moormerland - Bereits in der Zeit vom 29.09.2019 gegen 22:00 Uhr bis zum 30.09.2019 gegen 09:30 Uhr wurde eine an der Kreisstraße befindliche Schaltanlage für die Abwasserregelung durch unbekannte Täter beschädigt. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen oder Hinweisgebern. Diese werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Emden - Diebstahl einer Handtasche

Emden - Am Montagabend gegen 20:30 Uhr befand sich eine 64-jährige Frau aus Emden an einer Bushaltestelle im Liekeweg, an der sie von einer bislang unbekannten männlichen Person angesprochen wurde. Im weiteren Verlauf entnahm der unbekannte Mann die im Rollator befindliche schwarze Handtasche der Frau und flüchtete fußläufig in zurzeit unbekannte Richtung. Es wurde Bargeld in geringer Menge entwendet. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Bingum - Sachbeschädigung an Pkw - Zeugen gesucht!

Bingum - Wie der Polizei am Montag bekannt wurde, kam es in der Zeit vom 05.10.2019 gegen 16:00 Uhr bis zum 06.10.2019 gegen 16:00 Uhr zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Die Eigentümerin eines Pkw Opel parkte diesen im genannten Zeitraum auf einem Parkplatz an der Straße "Auf dem Öwer". Als sie zu ihrem Pkw zurückkehrte, stellte sie fest, dass zwei Reifen an ihrem Pkw augenscheinlich zerstochen wurden. Zeugen oder Hinweisgeber in dieser Sache werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Leer - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer

Leer - Montagnachmittag, gegen 15:20 Uhr, befuhr ein 66-jähriger Radfahrer aus Leer die Georgstraße in Richtung "Am Dock". Im Bereich des Kreisverkehres, an dem der Radweg auf die Fahrbahn geführt wird, wechselte der Radfahrer auf die Fahrbahn und wurde dort von einem Wohnmobil mit Anhänger, welches von einer 28-jährigen aus Barßel geführt wurde, touchiert. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich leicht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Leer - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugen gesucht!

Leer - Am gestrigen Montag beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen auf einem Parkplatz in der "Große Roßbergstraße" geparkten Pkw, VW. Der Eigentümer des Pkw stellte nach der Rückkehr zu seinem Pkw erhebliche Beschädigungen am linken Außenspiegel fest. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Emden - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugen gesucht!

Emden - In der Zeit vom 06.10.2019 um 15:00 Uhr bis zum 07.10.2019 um 10:00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen am Fahrbahnrand der Königsberger Straße geparkten Pkw, KIA. Die Eigentümerin des Pkw stellte nach der Rückkehr zu ihrem Pkw Beschädigungen am Kotflügel der Fahrerseite fest. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahnpolizei Leer 0491-929250

Polizeistation Borkum 04922-91860

Polizeistation Bunde 04953-339

Polizeistation Filsum 04957-334

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-61751

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Tim Tecklenborg Telefon: (0491) 97690-114 E-Mail: tim.tecklenborg@polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

@ presseportal.de