Obs, Polizei

Polizeiinspektion Leer / Emden / Pressemeldung vom 26.01.2018 ++ ...

26.01.2018 - 15:26:55

Polizeiinspektion Leer/Emden / Pressemeldung vom 26.01.2018 ++ .... Pressemeldung vom 26.01.2018 ++ Illegale Müllentsorgung ++ Geldbörse entwendet ++ Versicherungsschutz abgelaufen ++ Verkehrsunfallflucht ++ Tresor geöffnet ++

PI Leer/Emden - Holtland - Illegale Müllentsorgung

Holtland - Im Tatzeitraum von Dienstag, 17:00 Uhr, bis Donnerstag, 13:00 Uhr, entsorgte ein bislang unbekannter Täter im Gleisenweg (Seitenstraße des Burenmoorweges) auf einer Strecke von 600m diversen Abfall. Hier wurden Teppiche, Hochdruckreiniger, Laubsauger, Baureste und Farbeimer entsorgt. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten. -- Bildmaterial angehängt --

Emden - Geldbörse entwendet

Emden - Zwischen Mittwoch, 21:00 Uhr, und Donnerstag, 07:00 Uhr, schlugen Unbekannte eine Fensterscheibe eines Pkw BMW ein, der in der Meinhard-Uttecht-Straße geparkt stand. Aus dem Fahrzeug wurde eine Geldbörse mit Bargeld im unteren dreistelligen Bereich entwendet. Zwischen 19:30 Uhr am Mittwoch und 13:00 Uhr am Donnerstag verschafften sich unbekannte Täter auf unbekannte Weise Zugang zum Innenraum eines geparkten Pkw Audi in der Saarke-Moyarts-Straße und versuchten gewaltsam das Handschuhfach zu öffnen. Dieser Versuch misslang, sodass kein Diebesgut erlangt wurde. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Ostrhauderfehn - Versicherungsschutz abgelaufen

Ostrhauderfehn - Am Donnerstag, gegen 12:10 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Leer/Emden einen 30-jährigen Ostrhauderfehner, der zuvor mit einem Kleinkraftrad die Dorfstraße befuhr. Es stellte sich heraus, dass kein Versicherungsschutz für das Fahrzeug bestand. Die Weiterfahrt wurde somit untersagt und ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetzes wurde eingeleitet.

Emden - Verkehrsunfallflucht

Emden - Zwischen 11:15 Uhr und 12:00 Uhr am Donnerstag wurde ein Pkw VW Polo auf einem Parkplatz am 'Neuen Markt' durch einen unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Personen, die Hinweise geben können, werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Emden - Tresor geöffnet

Emden - Zwischen Mittwoch, 20:30 Uhr, und Donnerstag, 06:50 Uhr, gelangten unbekannte Täter auf unbekannte Weise in ein Geschäft in der Fritz-Liebsch-Straße. Die Räume wurden durchsucht und ein Tresorschlüssel wurde gefunden. Mit diesem konnte der Tresor geöffnet werden, sodass Bargeld in unterer dreistelliger Höhe entwendet werden konnte. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Sina Butke Telefon: 0491/97690-114 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!