Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Leer / Emden / Pressemeldung der ...

19.11.2019 - 18:11:26

Polizeiinspektion Leer/Emden / Pressemeldung der .... Pressemeldung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Dienstag, 19.11.2019

Polizeiinspektion Leer/Emden - ++ Einbruch in Lagerhaus ++ Diebstähle aus Kfz

Emden - Einbruch in Lagerhalle

Emden - Am Wochenende kam es zu einem Einbruch in eine Lagerhalle in der Nesselander Straße. Die Diebe entwendeten diverses Werkzeug. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Emden - Diebstahl aus Kfz

Emden - Am Montag, in der Zeit von 05:45 Uhr bis 16:15 Uhr wurde im Früchteburger Weg ein Pkw aufgebrochen und diverse Unterlagen entwendet. Zeugen oder Hinweisgeber in dieser Sache werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Weener - Diebstahl aus Kfz

Weener - Am Montag, in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr, wurde in der Dodo-Wildvang-Straße die Scheibe eines Pkw eingeschlagen und die Handtasche entwendet. Die Polizei gibt noch einmal den Hinweis, dass keine Wertgegenstände im Fahrzeug zurückgelassen werden sollten. Zeugen oder Hinweisgeber in dieser Sache werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahnpolizei Leer 0491-929250

Polizeistation Borkum 04922-91860

Polizeistation Bunde 04953-339

Polizeistation Filsum 04957-334

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-61751

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Dienstschichtleiter Telefon: 0491-97690 215 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

@ presseportal.de