Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Leer / Emden / Pressemeldung der ...

30.09.2017 - 13:46:38

Polizeiinspektion Leer/Emden / Pressemeldung der .... Pressemeldung der Polizeiinspektion Leer/Emden ++ Ladendieb überwältigt ++ Diebstähle ++ Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss ++

Polizeiinspektion Leer/Emden - Leer - Ladendieb überwältigt Leer - Am Freitag, 12.30 Uhr, kam es in einem Verbrauchermarkt in der Ringstraße zu einem Ladendiebstahl. Ein 23-jähriger Mann steckte sich eine Flasche Wodka in seine Jackentasche, passierte den Kassenbereich und rannte davon. Ein Mitarbeiter verfolgte den Täter und konnte ihn letztendlich bis zum Erscheinen der Polizei festhalten.

Leer - Diebstahl aus Pkw Leer - In der Zeit von Donnerstag, 21.00 Uhr, bis Freitag, 08.00 Uhr, kam es zu einem Diebstahl aus einem Pkw, welcher in der Heisfelder Straße auf der Grundstücksauffahrt abgestellt war. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Leer - Auto gestohlen Leer - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Fabriciusstraße ein VW Beetle entwendet. Der oder die Täter verschafften sich vorher Zugang in ein Einfamilienhaus und nahmen dort den Fahrzeugschlüssel an sich. Das Auto konnte am Freitagnachmittag in der Menzelstraße wieder aufgefunden werden. Die Polizei erbittet Hinweise aus der Bevölkerung.

Leer - Versuchter Wohnungseinbruch Leer - Bereits am Donnerstag wurde versucht, im Parallelweg in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Die Hauseigentümer hörten gegen 14.30 Uhr Geräusche an ihrem Schlafzimmerfenster und machten daraufhin auf sich aufmerksam. Bei der anschließenden Überprüfung stellten sie fest, dass versucht wurde, das Schlafzimmerfenster aufzuhebeln. Um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung wird gebeten.

Leer - Einbruch in Doppelhaushälfte Leer - Im Tatzeitraum von Freitag, 19.30 Uhr, bis Samstag, 00:30 Uhr, wurde in der Straße "Kleine Allee" in eine Doppelhaushälfte eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Im Anschluss entfernten sie sich ohne Diebesgut. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Ostrhauderfehn- Verglasung von Pkw-Außenspiegel ausgebaut Ostrhauderfehn - In der Zeit von Donnerstag, 18.30 Uhr, bis Freitag, 13.00 Uhr, bauten unbekannte Täter in der Hauptstraße in Ostrhauderfehn die Verglasung beider Außenspiegel eines BMW ab und nahmen diese mit. Um Hinweise aus der Bevölkerung wird gebeten.

Emden - Fahren unter Drogeneinfluss Emden - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Freitagabend gegen 22.30 Uhr in der Auricher Straße konnte bei einem 26-jährigen Pkw-Führer der vorherige Konsum von Betäubungsmittel nicht ausgeschlossen werden. Es musste eine Blutentnahme erfolgen.

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Dienstschichtleiter Telefon: 0491-97690 215 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!