Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Leer / Emden / Hinweis zur Bedeutsamkeit der ...

28.11.2019 - 14:11:36

Polizeiinspektion Leer/Emden / Hinweis zur Bedeutsamkeit der .... Hinweis zur Bedeutsamkeit der Fahrradrahmennummer bei einer Diebstahlsanzeige

PI Leer/Emden - Aus aktuellem Anlass wird seitens der Polizeiinspektion Leer/Emden darauf hingewiesen, dass sich die Fahrradbesitzer die Rahmennummer ihres Fahrrades notieren, um diese bei einem Diebstahl der Anzeige bei der Polizei beifügen zu können. Die Rahmennummer kann sich an unterschiedlichen Positionen befinden. Häufig befindet sie sich jedoch in der Nähe der Sattelstütze oder auf dem unteren oder oberen Rahmenrohr. Auch wenn die Rahmennummer eines Fahrrades nicht bekannt sein sollte, kann eine Anzeige bei der Polizei erstattet werden. Hintergrund: Am 26.11.2019, gegen 14:55 Uhr, wurde in Leer ein Radfahrer von einer Fahrradstreife der Polizei überprüft. Da während der Kontrolle die Eigentumsverhältnisse nicht geklärt werden konnten, wurde das Fahrrad sichergestellt. Anschließende Ermittlungen ergaben, dass dieses vor einigen Tagen am Bahnhof in Leer entwendet worden war. Der Eigentümer hatte den Diebstahl jedoch bislang bei der Polizei nicht angezeigt.

Es wird darauf hingewiesen, dass eine Anzeige direkt bei jeder Polizeidienststelle oder online (www.onlinewache.polizei.niedersachsen.de) erstattet werden kann. Dabei sollte der Anzeige nach Möglichkeit die Fahrradrahmennummer, besondere Merkmale des entwendeten Fahrrades sowie ein Eigentumsnachweis beigefügt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Heike Rogner Telefon: 0491/97690-104 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104235/4453115 Polizeiinspektion Leer/Emden

@ presseportal.de