Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion L?neburg / ++ Dachstuhlbrand von ...

29.03.2021 - 15:27:45

Polizeiinspektion L?neburg / ++ Dachstuhlbrand von .... ++ "Dachstuhlbrand" von Einfamilienhaus - Feuerwehr und Polizei im Einsatz ++ "Blitz-Einbruch" in Tankstellenshop - T?ter fl?chten mit silbernen Pkw Mercedes Coupe ++ Heiz?l abgezapft ++

L?neburg - Presse - 29.03.2021 ++

L?neburg

Adendorf - "Dachstuhlbrand" von Einfamilienhaus - Feuerwehr und Polizei im Einsatz

Zu einem Brand eines Einfamilienhauses in der Breslauer Stra?e kam es in den Mittagsstunden des 29.03.21. Aus ungekl?rter Ursache war gegen 12:00 Uhr das Feuer entstanden, so dass aktuell die Feuerwehr im L?scheinsatz ist. Ein Bewohner erlitt eine Rauchgasintoxikation und wird aktuell durch einen Notarzt behandelt. Die weiteren Ma?nahmen dauern an ... Die Polizei ist vor Ort und hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

L?neburg - "handfeste Auseinandersetzung" - wechselseitige K?rperverletzung - Polizei ermittelt

Nach einer wechselseitigen K?rperverletzung zwischen zwei 38 und 41 Jahren alten M?nnern ermittelt die Polizei wegen K?rperverletzung. Die beiden M?nner waren in den Mittagsstunden des 28.03.21 in einer Unterkunft in der August-Wellenkamp-Stra?e aneinandergeraten. Dabei der schlug der 38-J?hrige gegen 11:15 Uhr dem 41-J?hrigen mit der Faust ins Gesicht. Parallel behauptete er zuvor selbst geschlagen worden zu sein. Die Polizei ermittelt.

L?neburg - betrunken unterwegs - 1,99 und 1,02 Promille

Wegen Trunkenheit im Stra?enverkehr ermittelt die Polizei gegen einen 33 Jahre alten Fahrer eines Pkw VW. Die Beamten hatten den L?neburger in den Nachmittagsstunden des 28.03.21 gegen 16:30 Uhr Vor dem Bardowicker Tore kontrolliert. Dabei stellten die Beamten einen Alkoholwert von 1,99 Promille fest. Im Rahmen des Strafverfahrens wurde auch der F?hrerschein des Mannes beschlagnahmt.

In der Nacht zum 29.03.21 stoppte eine Streifenwagenbesatzung in der Universit?tsallee auch eine 44 Jahre alte Fahrer eines Pkw BMW. Bei der Kontrolle der Frau gegen 01:30 Uhr stellten die Beamten bei dieser einen Alkoholwert von 1,02 Promille sowie Ausfallerscheinungen fest. Eine Blutentnahme wurde veranlasst.

Bleckede - Heiz?l abgezapft

Im Verlauf des Wochenendes zwischen dem 26. und 29.03.21 zapften Unbekannte gut 1.700 Liter Heiz?l aus einem au?enliegenden Tank in der Wendischthuner Stra?e ab. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Die Polizei ermittelt und sucht m?gliche Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Bleckede, Tel. 05852-95117-0, entgegen.

Bleckede - Bagger-"L?ffel"/Schaufel von Minibagger gestohlen

Den Bagger-L?ffel eines Minibaggers stahlen Unbekannte Am Waldbad im Verlauf des Wochenendes zwischen dem 26. und 29.03.21. Die T?ter demontierten und transportierten den 30-cm-L?ffel sowie das dazugeh?rige Powertilt ab, so dass ein Schaden von mehreren hundert Euro entstand. Hinweise nimmt die Polizei Bleckede, Tel. 05852-95117-0, entgegen.

L?chow-Dannenberg

Woltersdorf, OT. Thurau - Ortsschild gestohlen - Mast besch?digt

Das Ortsschild von Thurau stahlen Unbekannte in der Nacht zum 28.03.21 am Ortseingang von Woltersdorf kommend. Parallel wurde der Mast des Schilds besch?digt, so dass ein Sachschaden von gut 200 Euro entstand. Hinweise nimmt die Polizei L?chow, Tel. 05841-122-0, entgegen.

L?chow - Fahrzeug nicht mehr pflichtversichert

Einen 28 Jahre alten Fahrer eines Pkw VW Passat aus G?ttingen stoppte die Polizei in den sp?ten Abendstunden des 28.03.21 in der Theodor-K?rner-Stra?e. Dabei stellte sich gegen 23:15 Uhr heraus, dass der Versicherungsschutz des Pkw abgelaufen war und die ben?tigte Haftpflichtversicherungsschutz erloschen ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Uelzen

Jelmstorf - "Blitz-Einbruch" in Tankstellenshop - T?ter fl?chten mit silbernen Pkw Mercedes Coupe

In die R?umlichkeiten eines Tankstellenshops in der Hauptstra?e von Jelmstorf - direkt an der Bundesstra?e 4 - brachen Unbekannte in den Nachtstunden zum 28.03.21 ein. Mehrere Unbekannte hatten gegen 03:25 Uhr die Eingangst?r aufgebrochen und Zigaretten erbeutet. Dabei fl?chteten die T?ter mit einem silbernen Pkw Mercedes Coupe. Eine Fahndung nach den T?tern verlief ohne Erfolg. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Uelzen - unter Drogeneinfluss unterwegs

Einen 30 Jahre alten Fahrer eines Pkw Seat Alhambra stoppte die Polizei in den Nachmittagsstunden des 28.03.21 in der Gro? Liederner Stra?e in Uelzen. Bei der Kontrolle des Mannes aus dem Westkreis stellten die Beamten den Einfluss von Drogen fest. Ihn erwartet nach der Blutentnahme ein entsprechendes Strafverfahren.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion L?neburg Pressestelle Kai Richter Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855 E-Mail: pressestelle@pi-lg.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59488/4876476 Polizeiinspektion L?neburg

@ presseportal.de