Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Kirn / Verkehrsunfall mit leichtverletzter ...

11.01.2020 - 22:21:34

Polizeiinspektion Kirn / Verkehrsunfall mit leichtverletzter .... Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person und hohem Sachschaden

Kirn - Am 11.01.2020, gegen 16:35 Uhr befuhr ein 28-jähriger Kirner mit seinem PKW die Bahnhofstraße (L183) in Rtg. Hochstetten-Dhaun. In Höhe des Hülsbachwegs bemerkte er zu spät, dass die Vorausfahrende bis zum Stillstand abbremste um nach links abzubiegen. Der Versuch zu bremsen misslang und er versuchte nach links auszuweichen, stieß aber noch gegen die hintere linke Ecke des stehenden PKW und stieß dann noch mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Die 82-jährige Beifahrerin des entgegenkommenden PKW klagte nach dem Unfall über Schmerzen an Rücken und am Daumen. An allen drei PKW entstand hoher Sachschaden (Gesamt ca. 50.000 Euro) Der PKW des Verursachers und des entgegenkommenden PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Eine Funkstreife der Polizei in Kirn kam im Rahmen der Streife nur wenige Sekunden später zur Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131677/4489276 Polizeiinspektion Kirn

@ presseportal.de