Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Hildesheim / Weißer VW-Tiguan als ...

27.05.2017 - 12:16:22

Polizeiinspektion Hildesheim / Weißer VW-Tiguan als .... Weißer VW-Tiguan als Unfallverursacher-Fahrzeug gesucht

Hildesheim - Alfeld (kna): Am Mittwoch, 24.Mai, gegen 15:00 Uhr, wartete ein jugendlicher Mofa-Roller-Fahrer, 16 jährig aus dem Bereich Delligsen, als Linksabbieger auf der Göttinger Str., in Alfeld, aus Rtg. Gerzen kommend, um in Rtg. Hannoversche Str. abzubiegen. Ein nachfolgender -weißer- VW-Tiguan-Fahrer, wird als älter mit "Glatze" beschrieben, fuhr beim Rechtsüberholen zu dicht an den Roller heran, streifte und beschädigte diesen, um sich anschließend in Richtung stadteinwärts unerlaubt vom Unfallort zu entfernen. Nur der glückliche Umstand, dass der Roller-Fahrer aufgrund der Wartesituation einen Fuß abgesetzt hatte, verhinderte einen Sturz. So blieb es bei geringen Sachschaden an dem Roller. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Alfelder Polizei in Verbindung zu setzten.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!