Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Hildesheim / Polizei beteiligt sich am ...

17.05.2021 - 14:23:02

Polizeiinspektion Hildesheim / Polizei beteiligt sich am .... Polizei beteiligt sich am internationalen Tag gegen Homo, Bi-, Inter- und Transphobie

Hildesheim - HILDESHEIM (jpm) Am heutigen 17. Mai ist der allj?hrliche internationale Tag gegen Homo, Bi-, Inter- und Transphobie. Dieser findet seit 2005 statt, um gegen Gewalt, Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen wegen ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identit?t zu k?mpfen.

Auch die Polizeiinspektion Hildesheim m?chte ein Zeichen f?r Vielfalt und gegen Hass, Ausgrenzung und Diskriminierung setzen. Aus diesem Grund wurden heute am Dienstgeb?ude in der Sch?tzenwiese sowie bei den Polizeikommissariaten Sarstedt und Alfeld Regenbogenfahnen gehisst.

Dar?ber hinaus beteiligen sich weitere Polizeidienststellen an dem internationalen Aktionstag. Sowohl am Geb?ude der ?bergeordneten Polizeidirektion G?ttingen als auch an Geb?uden der Polizeiakademie Niedersachsen und der zentralen Polizeidirektion in Hannover wehen heute Regenbogenflaggen als Zeichen von der Toleranz und Vielfalt.

Frau Karin Gedaschko, Leiterin der Abteilung 2 der Polizeidirektion G?ttingen, f?hrt in diesem Zusammenhang aus: "Unsere Gesellschaft ist bunt und vielf?ltig - die Polizei auch. Wir setzen an diesem Tag ein deutliches Zeichen gegen Diskriminierung und f?r sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. Wir leben und erm?glichen Diversit?t - Hass und Ausgrenzung haben keinen Platz in unserer Gesellschaft und der Polizei. Alle Menschen sind in unserer Organisation willkommen, Ihnen wird stets Wertsch?tzung und Toleranz entgegengebracht."

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Sch?tzenwiese 24 31137 Hildesheim Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Jan Paul Makowski Telefon: 05121-939104 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4916751 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de