Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Hildesheim / ALFELD unerlaubtes ...

05.11.2018 - 13:31:24

Polizeiinspektion Hildesheim / ALFELD unerlaubtes .... ALFELD (wat) unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim - Donnerstag, d. 25.10.2018, in der Zeit von 06:00 Uhr bis 13:00 Uhr 31061 Alfeld, Auf der Hackelmasch

Bereits am Donnerstag, d. 25,10.2018, ereignete sich auf dem Gelände der ehemaligen Fa. Behrens ein Verkehrsunfall, bei dem ein grünes Wohnmobil beschädigt wurde. Vermutlich geriet beim Ausparken der Auflieger des roten Sattelzuges gegen das ordnungsgemäß abgestellte Wohnmobil. Der verantwortliche Führer des Sattelzuges entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Schadenshöhe ca. 3.000,--Euro Geschädigt ist ein Einwohner aus einem Afelder Ortsteil. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de