Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau:Vermisste Frau aus Soltau ...

12.09.2019 - 16:01:45

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau:Vermisste Frau aus Soltau .... Soltau:Vermisste Frau aus Soltau leblos aufgefunden; Töpingen: Kraftstoff interessant für Diebe; Bad Fallingbostel: Bei Arbeiten Balkon in Brand gesetzt

Heidekreis - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 12.09.2019 Nr. 1

11.09 / Vermisste Frau aus Soltau leblos aufgefunden

Soltau: Spaziergänger fanden am Mittwochnachmittag in einem Waldstück im Bereich des Soltauer Ortsteils Kamerun den Leichnam der Vermissten Armgard Hoffmann aus Soltau/Stübeckshorn. Die Verstorbene wurde am Montag, 02.09.2019 letztmalig gesehen. Suchmaßnahmen der Polizei und Feuerwehr, insbesondere mit Mantrailer-Hunden und einem Hubschrauber führten nicht zum Auffinden der Person. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen geht die Polizei von einem Unfallgeschehen aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

11.09 / Kraftstoff interessant für Diebe

Töpingen: Unbekannte versuchten in der Zeit zwischen Dienstag, 20.00 und Mittwoch, 19.00 Uhr auf einem Gehöft in Töpingen an eine hofeigene Tankanlage zu gelangen. Sie überwanden das Schloss des Tankraums, konnten die Tür allerdings nicht öffnen. Es blieb beim Versuch.

11.09 / Bei Arbeiten Balkon in Brand gesetzt

Bad Fallingbostel: Im Rahmen des Verlegens von Teerpappe durch Handwerker auf einem hölzernen Balkon eines Hauses an der Straße Weißer Kamp ist es am Mittwochabend, gegen 18.30 Uhr zu einem kleinen Brand gekommen. Gemeinsam löschten Verursacher und Bewohner das Feuer mit Wasser aus Eimern. Um Glutnestern vorzubeugen wurde die Feuerwehr informiert. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

12.09 / Wolf von Pkw erfasst

Bomlitz: Im Bereich Löverschen kam es auf der B 440 am Donnerstagmorgen, gegen 07.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zischen einem Pkw und einem Wolf. Das Tier verendete am Unfallort. Der Wolfsberater wurde in Kenntnis gesetzt.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de