Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau: Polizei nimmt Dealer ...

13.11.2020 - 13:42:41

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau: Polizei nimmt Dealer .... Soltau: Polizei nimmt Dealer fest; Soltau: Handtasche geraubt; Soltau: Einbrecher scheitern

Heidekreis - 12.11 / Polizei nimmt Dealer fest

Soltau: Polizeibeamte kontrollierten am Donnerstagabend, gegen 22.35 Uhr einen Mann, der im Bereich des Georges-Lemoine-Platzes einen Einkaufswagen schob. Bei der Kontrolle fanden sie eine erhebliche Menge Bet?ubungsmittel sowie Bargeld in szenetypischer St?ckelung. Da der Fund auf einen Handel des 28-J?hrigen mit Drogen schlie?en lie?, durchsuchten die Beamten sowohl die Wohnung als auch das Fahrzeug des Verd?chtigen. Insgesamt wurden rund 116 Gramm Kokain, 42 Gramm Amphetamine, 37 Gramm Haschisch, Ecstasy und Metamphetamine sichergestellt. Der mutma?liche Dealer wurde festgenommen.

12.11 / Handtasche geraubt

Soltau: Eine 86j?hrige Frau aus Plettenberg wurde in Soltau am Donnerstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr Opfer eines Handtaschenraubes. Das Opfer stand vor einem Gesch?ft in der Marktstra?e, als zwei Unbekannte ihr die Tasche entrissen und fl?chteten. Eine kurze Verfolgung der T?ter durch die Tochter des Opfers verlief ergebnislos. Die T?ter erbeuteten neben der wei?en Handtasche auch Bargeld und eine Brille. Sie werden als jung, etwa 20 Jahre alt und dunkel gekleidet beschrieben. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Soltau unter 05191/93800 entgegen.

11.11 / Einbrecher scheitern

Soltau: Unbekannte hebelten am Mittwoch, zwischen 12.00 und 17.30 Uhr auf der R?ckseite eines Einfamilienhauses am Tannenweg sowohl an der Terrassent?r als auch an einem Fenster, um in das Objekt zu gelangen. T?r und Fenster hielten stand. Die Einbrecher gelangten nicht ins Haus.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59460/4762202 Polizeiinspektion Heidekreis

@ presseportal.de