Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau: Grill gestohlen; ...

26.03.2020 - 14:31:34

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau: Grill gestohlen; .... Soltau: Grill gestohlen; Schneverdingen: Täter vermutlich gestört; Walsrode: Diebstähle aus Firmenfahrzeugen; Schwarmstedt: Fenster zerkratzt - Polizei sucht Zeugen

Heidekreis - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 26.03.2020 Nr. 1

25.03 / Grill gestohlen

Soltau: Unbekannte überwanden in der Zeit zwischen Sonntag und Mittwoch ein Garagentor eines Gebäudes an der Thomas-Mann-Straße und entwendeten einen Grill im Wert von rund 1.150 Euro.

24.03 / Täter vermutlich gestört

Schneverdingen: In der Zeit zwischen Montag, 18.00 und Dienstag, 15.00 Uhr versuchten Unbekannte über die Hauseingangstür in eine Wohnung an der Straße Am Holzfeld zu gelangen. Wahrscheinlich wurden sie beim Versuch gestört - Sie gelangten nicht in die Wohnung.

25.03 / Diebstähle aus Firmenfahrzeugen

Walsrode: Nachdem bereits in der Nacht zu Dienstag ein Firmentransporter gewaltsam geöffnet wurde (wir berichteten), schlugen die Täter in der Nacht zu Mittwoch gleich zweimal zu. An der Kammererstraße und der Lindenstraße zerstörten sie jeweils eine Scheibe eines Firmenwagens, gelangten in das Fahrzeug und entwendeten Elektromaschinen im geschätzten Wert von rund 11.000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei Walsrode unter 05161/984480 entgegen.

25.03 / Fenster zerkratzt - Polizei sucht Zeugen

Schwarmstedt: Unbekannte zerkratzten in der Zeit zwischen Dienstag, 18.30 und Mittwoch, 17.10 Uhr sieben Fensterelemente eines Schuhgeschäfts an der Bahnhofstraße. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Schwarmstedt unter 05071/800350 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59460/4557328 Polizeiinspektion Heidekreis

@ presseportal.de