Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau: Beim Überholen mit ...

26.10.2017 - 14:21:31

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau: Beim Überholen mit .... Soltau: Beim Überholen mit Entgegenkommenden zusammengeprallt; Dorfmark: Feuer in Teeküche; Soltau: Randalierer in Supermarkt

Heidekreis - 25.10. / Feuer in Teeküche

Dorfmark: Ein Brand im Verwaltungstrakt eines Seniorenheimes in der Straße Landratenhof löste am Mittwochmorgen einen größeren Feuerwehreinsatz aus. Vermutlich durch Unachtsamkeit bei der Fensterreinigung wurde eine ungenutzte Herdplatte in einer Teeküche eingeschaltet. Dadurch gerieten auf der Küchenablage gelagerte Aktenordner in Brand. Der Brand weitete sich auf die Küchenzeile und -wände aus. Durch die frühzeitige Entdeckung des Brandes und den schnellen Einsatz der Dorfmarker Feuerwehrleute konnte ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindert werden. Menschen kamen nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 15.000 Euro geschätzt.

25.10. / Randalierer in Supermarkt

Soltau: Ein 26-jähriger Mann beschädigte am Mittwochabend in einem Supermarkt in der Harburger Straße einen Kochtopf und warf ein Regal mit Blumengestecken um. Der amtsbekannte Randalierer hatte bereits Hausverbot und beleidigte die Angestellten, als er von ihnen angesprochen wurde. Beim Eintreffen der Polizeibeamten hatte er die Örtlichkeit bereits verlassen. Gegen ihn wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

25.10. / Beim Überholen mit Entgegenkommenden zusammengeprallt

Soltau: Zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden, kam es am Mittwochmorgen auf der Landesstraße 163 zwischen Alm und Mittelstendorf. Eine 74-jährige Golf-Fahrerin hatte beim Überholen eines Sattelzuges den entgegenkommenden Pkw übersehen und prallte frontal mit dem Opel zusammen. Anschließend touchierte sie den Sattelzug und einen weiteren Pkw auf der Gegenfahrspur. Die alte Dame und der 79-jährige Opel-Fahrer wurden schwer verletzt in das Heidekreisklinikum Walsrode eingeliefert. Der 79-Jährige musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Detlev Maske Telefon: 05191/9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!