Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Heidekreis / Schneverdingen: In Garage ...

15.10.2020 - 12:57:27

Polizeiinspektion Heidekreis / Schneverdingen: In Garage .... Schneverdingen: In Garage eingebrochen; Munster: Versuchter Einbruch in Kita; Heidekreis / A 7: Geschwindigkeitsverst??e; Marklendorf: Polizei sucht Unfallfl?chtigen

Heidekreis - 12.10. / In Garage eingebrochen

Schneverdingen: Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte durch die Herausnahme eines Fensters in eine Garage am Kulenkamp eingestiegen. Aus dieser wurde diverses Werkzeug entwendet. Zudem fehlten zwei Fahrr?der, davon ein Pedelec, und Motorradbekleidung. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Schneverdingen unter 05193-982500 entgegen.

14.10. / Versuchter Einbruch in Kita

Munster: Unbekannte versuchten von Dienstag auf Mittwoch in eine Kindertagesst?tte am Bickbeerbusch einzusteigen. Daf?r hebelten die T?ter ohne Erfolg an zwei Fenstern des Geb?udes. Die R?umlichkeiten wurden nach ersten Erkenntnissen nicht betreten. An den Fenstern entstand ein Schaden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Munster unter 05192-960115 in Verbindung zu setzen.

14.10. / Geschwindigkeitsverst??e

Heidekreis / A 7: Am Mittwoch ahndeten Beamte der Polizei erneut Geschwindigkeitsverst??e auf der A 7 Richtung Hannover, im Bereich der dortigen Baustelle. Ein 29-j?hriger Bremer sowie ein 52-j?hriger Stuttgarter ?berschritten die H?chstgeschwindigkeit nach Toleranzabzug um 36 beziehungsweise 38 km/h. Beide Fahrer erwartet nun ein dreistelliges Bu?geld sowie einen Monat Fahrverbot.

14.10. / Polizei sucht Unfallfl?chtigen

Marklendorf: Am Mittwochmorgen kam es um 10:48 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Der Unfallverursacher befuhr zuvor die Bundesstra?e 214 von Buchholz (Aller) in Richtung Celle. Kurz vor der Ortschaft Marklendorf scherte der derzeit unbekannte Fahrzeugf?hrer aus, um einen vor ihn abbiegenden Pkw zu ?berholen. Dabei geriet er in den Gegenverkehr. Eine entgegenkommende Frau konnte mit ihrem Pkw einen Zusammensto? nur durch ein Ausweichman?ver verhindern. Das Fahrzeug der 35-j?hrigen prallte anschlie?end gegen einen Baum. Hierbei verletzte sich die Buchholzerin leicht. Der Verursacher fl?chtete daraufhin ?ber den Triftweg in unbekannte Richtung. Zeugen des Unfalls k?nnen den Fl?chtigen wie folgt beschreiben: M?nnlich, 30 bis 40 Jahre, kurze, dunkle Haare. Zudem handelte es sich bei dem Pkw vermutlich um eine grau/silberne Mercedes-Benz Limousine mit dem Kennzeichenfragment HK-Z. Hinweise nimmt die Polizei Schwarmstedt unter 05071-800350 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Tarek Gibbah Telefon: 05191/9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59460/4734849 Polizeiinspektion Heidekreis

@ presseportal.de