Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Heidekreis / Rethem: Wenn einem der Verkehr zu ...

27.11.2019 - 16:21:36

Polizeiinspektion Heidekreis / Rethem: Wenn einem der Verkehr zu .... Rethem: Wenn einem der Verkehr zu schnell fährt; Heidekreis: Telefonnummern der Polizeistationen ändern sich

Heidekreis - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 27.11.2019 Nr. 2

25.11 / Wenn einem der Verkehr zu schnell fährt

Rethem: Am Montagabend, gegen 21.40 Uhr versuchte ein Mann aus Rethem sein offensichtlich länger geplantes Vorhaben in die Tat umzusetzen. Weil er der Meinung ist, dass die mit Verkehrszeichen auf der B 209, außerhalb geschlossener Ortschaft vorgeschriebenen 70 km/h zu schnell sind, bestellte er sich kurzerhand ein 50-km/h-Schild und wollte es über das 70-km/h-Schild schrauben. Dazu nahm er eine Leiter, stieg hoch und bohrte zwei Löcher in das verschmähte Verkehrszeichen. Weil die Schrauben nicht passten, konnte er sein Werk nicht vollenden, bevor die herbeigerufene Polizei eintraf. Die Polizeibeamten leiteten ein Verfahren wegen Sachbeschädigung ein.

27.11 / Telefonnummern der Polizeistationen ändern sich

Heidekreis: Neue Telefonanlagen sind der Grund dafür, dass die Polizeistationen in Schwarmstedt, Rethem und Hodenhagen ab Donnerstag, 28.11.2019 über eine andere Telefonnummer erreichbar sein werden. In Zukunft gilt für Schwarmstedt: 05071/800350 Rethem: 05165/291340 Hodenhagen: 05164/802550 Die alten Telefonnummern verlieren dabei allerdings nicht sofort ihre Gültigkeit. Prozesse im Hintergrund sorgen dafür, dass man umgeleitet wird und somit trotzdem am Ziel ankommt. Bis zum Frühjahr 2020 ist es geplant, weitere Polizeistationen im Heidekreis umzurüsten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59460/4452291 Polizeiinspektion Heidekreis

@ presseportal.de