Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Heidekreis / Munster In Schlangenlinien Unter ...

14.03.2021 - 11:37:27

Polizeiinspektion Heidekreis / Munster In Schlangenlinien Unter .... Munster In Schlangenlinien Unter Bet?ubungsmitteleinfluss mit Messer und Schlagstock Auto gegen Baum Schneverdingen - Einschleichdiebstahl

PI Heidekreis - Munster

In Schlangenlinien

Ein Auto in Schlangenlinien fahrend fiel am Samstagabend einem Zeugen auf der B71 bei Munster auf. Bei der anschlie?enden ?berpr?fung trafen die Beamten neben dem Pkw auch die alkoholisierte Fahrzeughalterin (65-j?hrige Munsteranerin) an. Ein erster Atemalkoholtest ergab 0,7 Promille, sodass gegen die Betroffene ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet wurde. Sie erwartet ein Fahrverbot und eine Geldbu?e.

Unter Bet?ubungsmitteleinfluss mit Messer und Schlagstock

Einen 20-j?hrigen Autofahrer kontrollierten Beamte am Samstagmorgen in Munster. In der Kontrolle erweckte der Munsteraner den Eindruck, unter Bet?ubungsmitteleinfluss zu stehen. Die anschlie?ende ?berpr?fung der Polizisten best?tigte den Verdacht. Der Kontrollierte r?umte ein, vor kurzem Bet?ubungsmittel konsumiert zu haben. Es wurden kleine Mengen Bet?ubungsmittel bei dem 20-j?hrigen aufgefunden. In seinem Fahrzeug befanden sich obendrein ein Teleskopschlagstock und ein verbotenes Messer. Dem Fahrzeugf?hrer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Die mitgef?hrten Bet?ubungsmittel und Waffen wurden sichergestellt. Ein Straf- und mehrere Ordnungswidrigkeitenverfahren erwarten den jungen Mann.

Auto gegen Baum

Gl?ck im Ungl?ck hatte am fr?hen Samstagabend eine 24-j?hrige Soltauerin auf der Kreisstra?e 12 bei Wietzendorf. Die junge Frau kam w?hrend eines Unwetters mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Die Fahrzeugf?hrerin wurde mit leichten Verletzungen an ihrem g?nzlich zerst?rten Kleinwagen angetroffen. Nach kurzer Untersuchung im Krankenhaus konnte die Soltauerin das Krankenhaus am Abend wieder verlassen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Schneverdingen

Einschleichdiebstahl

Am Nachmittag des 13.M?rz 2021 zwischen 14.00 Uhr und 14.45 Uhr ereignete sich in der Schneverdinger Klaus-Groth-Stra?e ein Diebstahl, wobei mehrere T?ter dem Gesch?digten zun?chst die Erledigung von Gartenarbeiten anboten, sich w?hrenddessen ins Wohnhaus begaben und von dort mehrere hochwertige Gegenst?nde entwendeten. Von den T?tern wurde ein wei?er Ford Transporter mit Kennzeichen aus Stade (STD) genutzt. Sachdienliche Hinweise werden unter 05193/982500 an die Polizeistation Schneverdingen erbeten.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Einsatzleitstelle Telefon: 05191/9380-215

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59460/4863214 Polizeiinspektion Heidekreis

@ presseportal.de