Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Heidekreis / Eickeloh: Einbruch in Praxis; ...

18.11.2019 - 14:21:46

Polizeiinspektion Heidekreis / Eickeloh: Einbruch in Praxis; .... Eickeloh: Einbruch in Praxis; Walsrode: Pkw-Scheibe eingeschlagen; Munster: Kranz und Gedenkplatte beschädigt

Heidekreis - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 18.11.2019 Nr. 1

17.11 / Einbruch in Praxis

Eickeloh: Unbekannte drangen am Wochenende in eine Arztpraxis in Eickeloh ein und hebelten Schränke auf. Vermutlich wurde nichts entwendet. Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

17.11 / Pkw-Scheibe eingeschlagen

Walsrode: In der Nacht zu Sonntag schlugen Unbekannte die Beifahrerscheibe eines Pkw ein, der in Walsrode, Am Bahnhof abgestellt war. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

17.11 / Kranz und Gedenkplatte beschädigt

Munster: Ein am Vortag an der Kirche in Munster, Zum Schützenwald abgelegter Kranz wurde von Unbekannten in der Nacht zu Sonntag mit Schaum und eine davor befindliche Gedenkplatte mit roter Farbe beschmiert. Der Schaden wird auf rund 400 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Munster unter 05192/9600 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de