Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Heidekreis / Bad Fallingbostel:M?dchen ...

19.05.2021 - 14:52:27

Polizeiinspektion Heidekreis / Bad Fallingbostel:M?dchen .... Bad Fallingbostel:M?dchen bel?stigt, K?rperverletzung und Einbruch; Bad Fallingbostel: Rucksack und Handy entwendet; Walsrode: Brand in Wohnung; Bispingen:Diebstahl aus Containerauflieger

Heidekreis - 18.05./K?rperverletzung und Einbruch

Bad Fallingbostel: Ein 23j?hriger Fallingbosteler trieb gestern, ab 16:40 Uhr, auf dem Sebastian Kneipp-Platz sein Unwesen. Nachdem er sich zun?chst vier 11 bis 13j?hrigen M?dchen n?herte und diese unsittlich ber?hrte forderte er kurz darauf von einem 17j?hrigen dessen Geld und Handy, was er nicht bekam. Daraufhin verletzte er diesen leicht im Gesicht. Die M?dchen alarmierten w?hrenddesssen die Polizei. Auf der Flucht vor der eintreffenden Polizeistreife brach er durch ein Kellerfenster in ein Wohnhaus in der Hermann-L?ns-Stra?e ein. Er durchsuchte die Wohnung und wechselte dort auch seine Kleidung. Im Haus wurde er von der r?ckkehrenden Bewohnerin festgestellt und konnte dort von der Polizei schlie?lich gegen 18.50 Uhr festgenommen werden. Aus dem Polizeigewahrsam wurde er am Mittwochmorgen wieder entlassen. Den Mann erwarten nun wegen seiner Taten mehrere Strafanzeigen.

17.05./Rucksack und Handy entwendet

Bad Fallingbostel: Einen Moment der Unachtsamkeit nutzte ein Dieb in der D?shorner Stra?e aus und entwendete aus einem unverschlossen abgestellten PKW einen darin befindlichen Rucksack sowie ein Mobiltelefon.

18.05./Brand in Wohnung

Walsrode: Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus in der Schubertstra?e r?ckten alarmierte Einsatzkr?fte der Polizei und Feuerwehr gestern gegen 10:40 Uhr aus. Aus noch nicht abschlie?end gekl?rter Ursache gerieten im Schlafzimmer der Wohnung Kleidungsst?cke in Brand, wodurch das gesamte Zimmer besch?digt wurde. Die 71j?hrige Bewohnerin sowie eine 47j?hrige Nachbarin versuchten das Feuer zu ersticken und Teile der brennenden Kleidung auf den Balkon zu Verbringen. Hierdurch konnte schlimmeres verhindert werden, jedoch erlitt die Helferin eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde dem Krankenhaus Walsrode zugef?hrt. Das Feuer konnte schnell durch die Feuerwehr abgel?scht werden. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Die Schadensh?he wird auf 1000 Euro gesch?tzt.

18.05./ Diebstahl aus Containerauflieger Bispingen: In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch wurde auf einem Rastplatz an der A 7 bei Bispingen insgesamt drei abgestellte LKW mit Conatineraufliegern durch Unbekannte T?ter aufgebrochen. Aus einem Container wurden dabei mehrere Kartons mit Kaffeemaschinen im Gesamtwert von rund 3840 Euro entwendet. Aus den zwei weiteren Containern wurde nichts entwendet.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Frank Rohleder Telefon: 05191/9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59460/4919078 Polizeiinspektion Heidekreis

@ presseportal.de