Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Heidekreis / Bad Fallingbostel: Kleinkraftrad ...

25.07.2017 - 16:06:50

Polizeiinspektion Heidekreis / Bad Fallingbostel: Kleinkraftrad .... Bad Fallingbostel: Kleinkraftrad entwendet, Soltau: Polizeigebäude mit Graffiti besprüht, Bispingen: Dieb greift Tankstellenbesitzer an

Heidekreis - 23./24.07. / Kleinkraftrad entwendet Bad Fallingbostel: Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Montag ein Kleinkraftrad sowie einen Motorradhelm von einem Parkplatz vor einem Wohnhaus in der Michelsenstraße. Der Roller war mit einer schwarzen Plane abgedeckt. Hinweise nimmt die Polizei Bad Fallingbostel unter 05162-9720 auf.

25.07. / Polizeigebäude mit Graffiti besprüht Soltau: In den frühen Dienstagmorgenstunden besprühte eine männliche Person mit schwarzer Farbe die Außenwand des Polizeidienstgebäudes in der Böhmheide. Der Vorgang wurde beobachtet, sodass eine eingeleitete Fahnung zum Aufgreifen eines jungen Mannes führte. Es wurden Beweismittel gesichert. Die Ermittlungen dauern an.

24.07. / Dieb greift Tankstellenbesitzer an Bispingen: Ein amtsbekannter Soltauer betrat am Montagmorgen eine Tankstelle in der Behringer Straße und entwendete aus dem dortigen Büro eine Geldkassette. Dies wurde von der Tankstellenbesitzerin bemerkt, welche den Täter an der Flucht hindern wollte. Der Dieb schlug daraufhin mit der Geldkassette auf die 60-Jährige ein. Der ihr zur Hilfe eilende Ehemann wurde ebenfalls von dem 27-Jährigen angegriffen. Die alarmierten Polizeibeamten aus Munster und Bispingen konnten den jungen Mann überwältigen und in Gewahrsam nehmen. Die Angegriffene wurde am Kopf verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Ihr Mann erlitt Prellungen. Aufgrund seines verwirrten Zustandes wurde dem Festgenommen eine Blutprobe entnommen, um eine mögliche Beeinflussung durch berauschende Mittel bzw. Alkohol nachweisen zu können.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Fritzi Fabert Telefon: 05191/9380-104 oder -202 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!