Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Harburg / Seitenscheibe eingeworfen ++ ...

19.02.2018 - 13:51:51

Polizeiinspektion Harburg / Seitenscheibe eingeworfen ++ .... Seitenscheibe eingeworfen ++ Buchholz/Reindorf - Unter Kokaineinfluss am Steuer ++ Tostedt - Trunkenheit im Verkehr

Jesteburg - Seitenscheibe eingeworfen

Auf einem Parkplatz an der Straße Am Stubbenhof haben Unbekannte am Sonntagnachmittag die Seitenscheibe eines VW Golf eingeworfen. In der Zeit zwischen 14:30 Uhr und 20:00 Uhr war das Fahrzeug dort abgestellt. Die Täter schleuderten einen Feldstein durch die Beifahrerseitenscheibe. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber nichts aus dem Fahrzeuginneren entwendet.

Buchholz/Reindorf - Unter Kokaineinfluss am Steuer

Eine 23-jährige Frau ist am Sonntag von der Polizei kontrolliert worden, als sie gegen 13:10 Uhr mit einem VW Golf auf dem Reindorfer Weg unterwegs war. Die Beamten machten mit der Fahranfängerin einen Drogentest. Dieser zeigte eine Beeinflussung durch Kokain an. Die Frau stritt ab, Drogen konsumiert zu haben. Für die genaue Untersuchung entnahm ihr ein Arzt eine Blutprobe. Den Wagen musste sie zunächst stehen lassen.

Tostedt - Trunkenheit im Verkehr

Am Sonntag, gegen 15 Uhr, kontrollierten Beamte auf der Harburger Straße einen 37-jährigen VW-Fahrer. Der Mann wurde auch hinsichtlich möglichen Drogenkonsums überprüft. Ein Test zeigt eine Cannabisbeeinflussung bei dem Buchholzer an. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet, ein Arzt entnahm eine Blutprobe.

OTS: Polizeiinspektion Harburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59458 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59458.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Polizeihauptkommissar Jan Krüger Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150 Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19 E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!