Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Harburg / Schmuck geklaut +++ Terminal aus ...

29.07.2020 - 13:17:34

Polizeiinspektion Harburg / Schmuck geklaut +++ Terminal aus .... Schmuck geklaut +++ Terminal aus Trecker gestohlen +++ Pkw-Aufbrüche

Buchholz - Im Zeitraum von Donnerstag-Vormittag bis Dienstag-Nachmittag sind Unbekannte in ein Wohnhaus im Gehäge eingestiegen. Nachdem die Täter die Terrassentür aufgehebelt hatten, durchsuchten sie sämtliche Räume nach Wertsachen. Mit Schmuck und etwas Bargeld flüchteten sie. Es entstand ein Schaden in Höhe von einigen hundert Euro. +++

Terminal aus Trecker gestohlen

Nenndorf. Als ein Landwirt am Dienstag um 11 Uhr zu seinem Trecker kam, erkannte er den Einbruch in seinen John Deere, den er dort Montag-Mittag abgestellt hatte. Aus dem Fahrerhaus war ein GreenStar-Bedienterminal gestohlen worden. Der Schaden beläuft sich auf 7.500 EUR. +++

Pkw-Aufbrüche

Welle/Marschacht. Bereits am Montag schlug ein unbekannter Täter die Scheibe der Fahrertür an einem Ford Fiesta in der Tostedter Straße in Welle ein und entwendete daraus ein Portmonee. Zwischen 16.30 und 17.30 Uhr passierte Ähnliches im Langenhakenweg in Marschacht. Hier wurde die Beifahrertürscheibe eines Mazda 6 eingeschlagen und eine Handtasche geklaut.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Polizeihauptkommissar Jan Meier Telefon: 0 41 81 / 285 - 104 Mobil: 0 160 / 972 710 15 Fax: 0 41 81 / 285 - 105 E-Mail: pressestelle@pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59458/4664822 Polizeiinspektion Harburg

@ presseportal.de