Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Harburg / Einbruch in Schulgeb?ude ++ Seevetal ...

06.01.2021 - 12:02:46

Polizeiinspektion Harburg / Einbruch in Schulgeb?ude ++ Seevetal .... Einbruch in Schulgeb?ude ++ Seevetal - Kind durch Unfall schwer verletzt ++ Buchholz - Autokennzeichen entwendet

Tostedt - Einbruch in Schulgeb?ude

In dem Zeitraum vom 22.12.2020 bis zum 04.01.2021 haben bislang unbekannte T?ter ein Fenster zu einem Werkraum eines Schulgeb?udes in der Sch?tzenstra?e in Tostedt aufgehebelt und sind so in das Schulgeb?ude gelangt. In dem Schulgeb?ude wurden offensichtlich mehrere R?umlichkeiten durchsucht. Aus den R?umlichkeiten wurde diversen Werkzeug entwendet. Die genaue Schadensh?he kann noch nicht beziffert werden.

Seevetal - Kind durch Unfall schwer verletzt

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 05.01.2021 gegen 15:20 Uhr, in Seevetal. Ein 48j?hriger befuhr mit seinem Pkw die Metzendorfer Stra?e als pl?tzlich ein 6j?hriges Kind auf die Stra?e lief. Trotz einer sofortigen Gefahrenbremsung kam es zum Zusammensto? zwischen dem Pkw und dem Kind. Das Kind wurde durch den Zusammensto? schwer, aber nicht lebensgef?hrlich, verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Buchholz in der Nordheide - Autokennzeichen entwendet

Am 05.01.2021 musste der Besitzer eines VW Golfes feststellen, dass beide Kennzeichen zu dem Pkw, WL-TR 1887, offensichtlich entwendet worden waren. Der Pkw war auf dem Parkplatz am Bahnhof Buchholz, unterhalb der Cantelau-Br?cke abgestellt. Die Tat muss sich in der Zeit von 13:30 bis 18:30 Uhr ereignet haben. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz, Tel: 04181/285-0

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Henning Flader Polizeihauptkommissar Telefon: 0 41 81 / 285 - 104 Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19 Fax: 0 41 81 / 285 - 150 E-Mail: pressestelle@pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59458/4805359 Polizeiinspektion Harburg

@ presseportal.de