Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung des ...

04.02.2018 - 12:01:25

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeikommissariat Bad Harzburg von Freitag, dem 02.02.2018 bis Sonntag, dem 04.02.2018

Goslar - Bad Harzburg

Diebstahl / Nötigung

Am Freitag, dem 02.02.2018, gegen 12.45 Uhr, entwendete ein 47-jähriger Bad Harzburger nach einem Streit den Autoschlüssel seiner 50-jährigen Bekannten, sodass diese nicht mehr weiterfahren konnte. Es wurde eine Strafanzeige wegen Diebstahl und Nötigung eingeleitet.

Fundunterschlagung

Am Freitag, dem 02.02.2018, gegen 12.15 Uhr, verlor eine 46-jährige Bad Harzburgerin ihr Handy im Netto-Markt in der Bodestraße. Da das Handy bis zum heutigen Tag nicht abgegeben worden ist, mss von einer Fundunterschlagung ausgegangen werden.

Sachbeschädigung

Am Freitag, dem 02.02.2018, gegen 20.15 Uhr, warf eine bislang unbekannte Person mit einem Stein eine Fensterscheibe einer Wohnung im Fichtenweg ein.

Sachbeschädigung an Pkw in 2 Fällen

In der Zeit von Freitag, dem 02.02.208, 21.00 Uhr bis Samstag, dem 03.02.2018, 11.00 Uhr zerstach eine bislang unbekannte Person den vorderen linken Reifen eines Pkw, der vor einer Garage in der Schreiberhauerstraße abgestellt war. Gegen 15.10 Uhr stellt die Geschädigte dann fest, dass zwischenzeitlich auch der hintere linke Reifen zerstochen worden ist.

Sachbeschädigung

In der Zeit von Samstag, dem 03.02.2018, zwischen 01.30 Uhr bis 07.00 Uhr, beschädigte eine bislang unbekannte Person das schmiedeeiserne Tor eines denkmalgeschützten Zaunes in der Golfstraße durch rohe Gewalt. Eventuelle Zeugen zu allen Sachbeschädigungen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Am Samstag, dem 03.02.2018, gegen 21.50 Uhr, kam ein 32-jähriger Bad Harzburger mit seinem Pkw auf der Bundesstraße 6, Höhe Abfahrt Harlingerode in Richtung Bad Harzburg auf schneeglatter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen Verkehrszeichen. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers festgestellt. Ein Alcotest ergab einen Wert von 1,65 Promille Atemalkoholkonzentration. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. / Hau.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!