Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung der ...

15.01.2020 - 15:06:43

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung der .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar vom 15.01.2020

Goslar - Einbruch

Goslar. Ein bislang unbekannter Täter gelangte in der Zeit von Samstagmittag bis Dienstagmittag in eine Wohnung in der Breiten Straße und entwendete Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Goslar unter 05321-339-0 in Verbindung zu setzen.

20-EUR-Falsifikat

Goslar. Am Montag wurde durch Mitarbeiter der Sparkassen-Filiale am Jakobikirchhof ein gefälschter 20-EUR-Schein festgestellt. Die Ermittlungen der Polizei richten sich nun gegen eine unbekannte Person. Hinweise zu diesem und möglicherweise weiteren "Falschgeld-Fällen" nimmt die Polizei Goslar unter 05321-339-0 entgegen.

Holzhausen, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4492815 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de