Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung der ...

08.01.2020 - 15:06:43

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung der .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar vom 08.01.2020

Goslar - Nötigung im Okertal

Goslar. Wie der Polizei angezeigt wurde, sei ein 36-jähriger Goslarer am Montag, gegen 17.00 Uhr, beim Spaziergang mit Kinderwagen im Okertal, Opfer einer Nötigung geworden. Ein ca. 50-jähriger Mann habe sich als Jäger ausgegeben und ihn bedrohlich aus dem Wald verwiesen. Tatmotiv und Identität des Täters sind bislang ungeklärt. Hinweise nimmt die Polizei Goslar unter 05321-339-0 entgegen.

Einbruch in Schule

Goslar. In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen bislang unbekannte Täter in eine Schule in der Zehntstraße ein. Hierbei wurden die Räumlichkeiten der Lehrer durchsucht. Diebesgut wurde nach ersten Erkenntnissen nicht erlangt. An einer gewaltsam geöffneten Tür entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 EUR. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Goslar unter 05321-339-0 in Verbindung zu setzen. Einbruch in Anwaltskanzlei Goslar. Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht von Montag auf Dienstag in die Räumlichkeiten einer Anwaltskanzlei in der Bäckerstraße ein und durchsuchten die dortigen Büroräume. Eine abschließende Einordnung des Diebesguts steht noch aus. Der Gesamtschaden wird auf ca. 2500 EUR geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Goslar unter 05321-339-0 in Verbindung zu setzen.

Pedelec gestohlen

Goslar. In der Zeit von Montag, 05.30 Uhr, bis Dienstag, 11.30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein blau/weiß/orange-farbenes Fahrrad der Firma HAIBIKE. Das Fahrrad war im Tatzeitraum auf einem Hof in der Straße "An der Holzweide" verschlossen abgestellt. Der Sachschaden wird auf ca. 4000 EUR geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Goslar unter 05321-339-0 entgegen.

Sachbeschädigung an Pkw

Goslar. Am Montag, gegen 21.45 Uhr, zerkratzte ein bislang unbekannter Täter den Lack eines Pkw Nissan auf dem Gelände eines Fitnessstudios in der Klubgartenstraße. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 EUR. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Goslar unter 05321-339-0 entgegen.

Sachbeschädigung an Pkw

Goslar. Am Dienstag, zwischen 11.00 Uhr und 14.00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter einen Pkw Volvo, indem der Lack mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt wurde. Der Volvo war auf dem Parkplatz der Musikschule, Marktstraße 43, geparkt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Goslar unter 05321-339-0 in Verbindung zu setzen.

Holzhausen, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4486566 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de