Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung der Polizei Goslar ...

16.11.2019 - 12:06:27

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung der Polizei Goslar .... Pressemitteilung der Polizei Goslar für den Zeitraum vom 15.11.2019, 10:00 Uhr bis zum 16.11.2019, 10:00 Uhr

Goslar - Einer Funkstreifenbesatzung fiel in der Nacht zum Samstag, gegen 01.15 Uhr in der goslarer Innenstadt eine 17jährige männliche Person auf. Bei einer durchgeführten Kontrolle stellte sich heraus, dass die Person unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Weiterhin wurden Betäubungsmittel bei der Person aufgefunden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der Jugendliche in die Obhut seiner Mutter übergeben.

Auf der Bundestraße 6, in Höhe des goslarer Stadteiles Jerstedt, kontrollierte eine Funkstreifenbesatzung am 16.11.2019, um 05:55 Uhr einen PKW mit salzgitteraner Kennzeichen. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass die 48jährige Fz.-Führerin erheblich unter Alkoholeinfluß stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,95 Promille. Der Führerschein der Fz.-Führerin wurde beschlagnahmt, weiter wurde eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstellt.

Im Auftrag Köstler, PHK

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

@ presseportal.de