Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressemeldung des PK Oberharz in ...

17.11.2019 - 09:26:16

Polizeiinspektion Goslar / Pressemeldung des PK Oberharz in .... Pressemeldung des PK Oberharz in Clausthal-Zellerfeld vom 17.11.2019

Goslar - Bundesstraße 242 (Cl.-Zellerfeld Rtg. Wildemann):

Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit kommt ein 20jähriger Pkw-Führer mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stößt hier gegen eine Bankette (erhöhter Randstreifen neben der Fahrbahn). Hierdurch gerät der Pkw ins Schlingern, rutscht nach links über die Fahrbahn und kollidiert dort mit der Leitplanke. Von dort rutscht das Fahrzeug erneut nach rechts über die gesamte Fahrbahn in den dortigen Graben. Der Pkw-Führer wird leicht verletzt. Seine drei Mitfahrer (18J., 17J., 17J.) kommen mit dem Schrecken davon. Der PKW ist nicht mehr fahrbereit. Es ist nur dem Zufall geschuldet, dass hier ein entgegenkommender Pkw nicht frontal mit dem Pkw des Unfallverursachers zusammengestoßen ist.

Dunker, POK

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Oberharz Telefon: 05323-94110-0

@ presseportal.de