Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht PK Seesen für den ...

08.10.2018 - 11:57:03

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht PK Seesen für den .... Pressebericht PK Seesen für den Zeitraum Samstag, 06.10.2018, 13:00 Uhr, bis Montag, 08.10.2018, 10:00 Uhr

Goslar - Verkehrsunfallgeschehen Am Sonntag, 07.10.2018, kam es im Bereich des Rhüdener Autohofs zu einem leichten Verkehrsunfall. Ein Mann aus dem Salzlandkreis touchierte beim Einfahren auf das dortige Tankstellengelände mit einem Geländewagen samt Anhänger einen abgestellten Pkw aus Bremen. Beim Eintreffen der Polizei am Ort war man sich über die Verursachung bereits einig, sodass lediglich ein Personalienaustausch veranlasst werden musste.

Am Sonntag, 07.10.2018, gegen 05:05 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Mann aus Bad Grund die L524 aus Richtung Windhausen kommend in Richtung Bad Grund, als ein Wildschwein von rechts nach links die Fahrbahn überquerte. Es kam zum Zusammenstoß. In diesem Zusammenhang entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 EUR am Pkw des Mannes. Das schwer verletzte Wildschwein musste vor Ort durch die eingesetzten Polizeibeamten von seinem Leiden erlöst werden.

i.A. Holzhausen, PK

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-944-0

@ presseportal.de