Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht PI Goslar von Samstag, ...

05.01.2020 - 13:31:24

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht PI Goslar von Samstag, .... Pressebericht PI Goslar von Samstag, den 04.01.2020, 11:00 Uhr, bis Sonntag, den 05.01.2020, 11:00 Uhr

Goslar - Verkehrsunfall

Goslar. Am Samstag, den 04.01.20, gegen 12:40 Uhr, kam es im Kurvenbereich der Wolfenbütteler Straße bzw. Halberstätter Straße, in Höhe der Einmündung Kielsche Straße, zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Die beiden männlichen Fahrzeugführer wurden nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Parken mit bedacht

Goslar. Am Samstag, den 04.01.20, gegen 19:30 Uhr, wurde durch Anwohner mitgeteilt, dass die Straße Ziegenstraße durch mehrere Verkehrsteilnehmer zugeparkt sei. Die eintreffende Streife musste leider feststellen, dass manche Fahrzeugführer ihre Pkw's derart geparkt hatten, dass im Notfall Einsatzfahrzeuge von Rettungsdienst oder Feuerwehr nicht durchgekommen wären. Die verantwortlichen Fahrzeugführer konnten glücklicherweise schnell ausfindig gemacht werden. An dieser Stelle der erneute Hinweis an alle Verkehrsteilnehmer, sich umsichtig im Straßenverkehr zu verhalten, und etwaige Notsituationen zu bedenken. Das kann im Einzelfall Menschenleben retten.

Ruhestörungen und Widerstand

Langelsheim. In der Nacht von Samstag, den 04.01.20, ca. 22:30 Uhr, und Sonntag, den 05.01.20, ca. 01:00 Uhr, kam es in der Schlesierstraße in Langelsheim zu mehreren Einsätzen wegen Ruhestörung. Verantwortlich dafür waren zwei Hausbewohner des betreffenden Mehrfamilienhauses. Da die vorausgegangenen Einsätze und Ermahnungen keine Wirkung zeigten, und beide Personen den Beschwerdeführer bedrohten, wurden beide Personen dem Polizeigewahrsam zugeführt. Hierbei leistete eine Person Widerstand.

i.A. Schumbrutzke, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4483891 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de