Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht PI Goslar von Samstag, ...

10.11.2019 - 13:36:21

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht PI Goslar von Samstag, .... Pressebericht PI Goslar von Samstag, den 09.11.2019, 09:00 Uhr, bis Sonntag, den 10.11.2019, 11:00 Uhr

Goslar - Exhibitionistische Handlungen

Goslar. Bereits am Freitag, den 08.11.19, gegen 18:00 Uhr, entblößte in der Königsberger Straße im Bereich der Altglascontainer, eine bislang unbekannte männliche Person ihr Geschlechtsteil vor den Augen einer 59jährigen Goslarerin. Die männliche Person entfernte sich anschließend. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 05321 - 3390 in Verbindung zu setzen.

Parken mit bedacht

Goslar. Am Samstag, den 09.11.19, gegen 15:20 Uhr, wurde durch Anwohner mitgeteilt, dass die Straße Försterwiese am Sportplatz Oker durch mehrere Verkehrsteilnehmer zugeparkt sei. Die eintreffende Streife musste leider feststellen, dass manche Fahrzeugführer ihre Pkw's derart geparkt hatten, dass im Notfall Einsatzfahrzeuge von Rettungsdienst oder Feuerwehr nicht durchgekommen wären. Die verantwortlichen Fahrzeugführer konnten glücklicherweise schnell ausfindig gemacht werden. An dieser Stelle der Hinweis an alle Verkehrsteilnehmer, sich umsichtig im Straßenverkehr zu verhalten, und entwaige Notsituationen zu bedenken. Das kann im Einzelfall Menschenleben retten.

Sachbeschädigung / Vandalismus

Goslar. In der Nacht von Samstag, den 09.11.19, ca. 23:00 Uhr, und Sonntag, den 10.11.19, ca. 08:00 Uhr, kam es in der Marktstraße in Goslar zu Beschädigungen an zwei abgestellten Pkw. Offenbar wurden beide Fahrzeuge von bislang unbekanntem Täter überlaufen. Bei einem Pkw wurde dadurch die Motorhaube eingedrückt und bei dem anderen Pkw die Motorhaube massiv, offenbar durch Sprünge, eingedrückt und die Windschutzscheibe beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 5000,00 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 05321 - 3390 in Verbindung zu setzen.

Trunkenheit im Straßenverkehr

Goslar. Am Sonntag Morgen, gegen 05:37 Uhr, überprüfte eine Funkstreifenbesatzung einen 28jährigen Fahrzeugführer aus dem Raum Liebenburg. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Ein enstprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet, der Führerschein beschlagnahmt.

i.A. Schumbrutzke, PHK

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

@ presseportal.de