Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Verkehrsunfall ...

21.05.2017 - 22:06:39

Polizeiinspektion Göttingen / Verkehrsunfall .... (315/2017)Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen

Göttingen - Hann. Münden (ots) - Landestraße 560 in Rtg. Varlosen, 21.05.2017, 16:45 - 18:25 Uhr

Hann. Münden (tt) - Ein 54jähriger Pkw-Führer aus dem Landkreis Kassel gerät mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve nach links über den Fahrbahnmittelstreifen hinaus. Hierbei kollidiert er mit einem entgegenkommenden Pkw, in dem sich ein 83jähriger Fahrzeugführer und dessen 72jährige Beifahrerin aus dem Raum Göttingen befinden. Alle drei Personen werden leicht verletzt und werden in Göttinger Krankenhäuser verteilt untergebracht. Die Landesstraße 560 musste zunächst eineinhalb Stunden gesperrt werden, bis sie nach Aufnahme ausgelaufener Betriebsstoffe und Beendigung der Arbeiten der Ortsfeuerwehren aus Dransfeld und Varlosen wieder freigegeben werden konnte. Die Schadenshöhe beläuft sich nach Angaben auf ca. 10.000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Einsatz- und Streifendienst I Groner Landstraße 51 37081 Göttingen Telefon: 0551/491-2117

eingestellt für die Polizeiinspektion Göttingen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551/491-2017 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!