Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Trickbetrug am Telefon: ...

22.11.2019 - 13:51:30

Polizeiinspektion Göttingen / Trickbetrug am Telefon: .... (634/2019) Trickbetrug am Telefon: "Hier spricht die Polizei!" - Einladung zur Präventionsveranstaltung am 25. November 2019 um 19 Uhr in Duderstadt

Göttingen - DUDERSTADT (mb) - Aufgrund der zahlreichen betrügerischen Anrufe in den letzten Wochen bietet Marko Otte, Beauftragter für Kriminalprävention des Präventionsteams der Polizeiinspektion Göttingen, am kommenden Montag (25.11.19) einen öffentlichen Vortrag zum Thema "falsche Polizeibeamte" unter dem Motto "Trickbetrug am Telefon: Hier spricht die Polizei!" in Duderstadt an.

Zielgruppe der Veranstaltung sind ausdrücklich nicht nur ältere Menschen, sondern auch deren Angehörige. Denn gerade ein Gespräch zwischen Senioren und ihren Kindern kann zielführend sein und fördert das Vertrauen untereinander für dieses sensible und hochbrisante Thema.

Während sich im Jahr 2013 die Schadenssumme der in Niedersachsen bekannt gewordenen Fälle auf ca. 35.000 Euro belief, betrug sie im letzten Jahr bereits ca. 4.700.000 Euro!

Die Präventionsveranstaltung von Marko Otte findet in den Räumlichkeiten der "Lebenshilfe Eichsfeld e.V.", Kutschenberg 4, 37115 Duderstadt, statt. Beginn ist 19 Uhr. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos!

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich unter der Telefonnummer 0551/491-2306 beim Präventionsteam der Polizei Göttingen anmelden.

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Michaela Burchardt Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/119508/4447495 Polizeiinspektion Göttingen

@ presseportal.de