Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Sieben Fahrzeuge in ...

24.10.2017 - 14:46:37

Polizeiinspektion Göttingen / Sieben Fahrzeuge in .... (628/2017) Sieben Fahrzeuge in Bovenden aufgebrochen - u.a. Navigationsgeräte und Lenkräder gestohlen

Göttingen - Bovenden (Landkreis Göttingen), Clobesbreite, Marienburger Straße, Plesseweg in der Nacht zu Dienstag, 24. Oktober 2017

BOVENDEN (jan) - In Bovenden (Landkreis Göttingen) haben unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag (24.10.17) in der Clobesbreite, Marienburger Straße und im Plesseweg insgesamt sieben geparkte PKW aufgebrochen und anschließend u. a. Navigationsgeräte, Lenkräder sowie ein Armaturenbrett ausgebaut und gestohlen. Betroffen waren Fahrzeuge vom Typ BMW (6) und Mercedes (1). Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist noch offen.

Das 2. Fachkommissariat hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christian Janzen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!