Obs, Polizei

Polizeiinspektion Göttingen / Nach Brand in Holtensen ...

24.05.2017 - 17:11:48

Polizeiinspektion Göttingen / Nach Brand in Holtensen .... (323/2017) Nach Brand in Holtensen - Ursache weiterhin unklar, Polizei sucht Gruppe Jugendlicher und weitere Zeugen

Göttingen - HOLTENSEN (jk) - Nach dem Brand einer Grillhütte auf dem Sportplatz von Holtensen (siehe unsere Pressemitteilung Nr. 321 vom heutigen Tage) haben Experten des 1. Fachkommissariats am Mittwochvormittag (24.05.17) die weiteren Ermittlungen aufgenommen und die Brandstelle begutachtet. Was das Feuer auslöste, bleibt aber zurzeit weiterhin unklar.

Über Anwohner erhielten die Ermittler allerdings Hinweise darauf, dass sich am Dienstagabend (23.05.17) in der Zeit zwischen 20.00 und 21.00 Uhr mehrere Jugendliche auf dem Sportplatz und auch in der Grillhütte aufgehalten haben sollen. Eine Zeugin gab an, gegen 20.00 Uhr mehrere Jungen und auch ein Mädchen beobachtet zu haben, die sich mit Rädern und Skateboards dorthin begeben hätten. Das Mädchen habe eine normale Statur und glattes, auffallend blondes, mit einem Mittelscheitel gekämmtes Haar gehabt. Es soll nach Angaben der Hinweisgeberin mit einer Jeans und einem Blouson bekleidet gewesen sein.

Ob der Aufenthalt der Gruppe in der Hütte irgendetwas mit dem späteren Ausbruch des Brandes zu tun hat, ist unbekannt.

Die mutmaßlich fünf Jungen und das beschriebene Mädchen sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0551/491-2115 bei der Polizei Göttingen zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jasmin Kaatz Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551/491-2017 Fax: 0551/491-2010 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!