Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Mehrere Straftaten in ...

11.06.2019 - 16:11:34

Polizeiinspektion Göttingen / Mehrere Straftaten in .... (373/2019) Mehrere Straftaten in Geschäft in der Weender Landstraße - Polizei Göttingen ermittelt

Göttingen - Göttingen, Weender Landstraße Dezember 2018 bis Freitag, 07. Juni 2019, gegen 11.30 Uhr

GÖTTINGEN (mb) - Insgesamt zehn Straftaten wurden der Polizei Göttingen bekannt, die sich im Zeitraum von Dezember 2018 bis zum 07. Juni 2019 in einem Geschäft in der Weender Landstraße ereignet haben. Täterhinweise gibt es bislang noch nicht.

Bisherigen Ermittlungen zufolge wurden den eingesetzten Beamten neben einem Einbruch in die Kellerräume weitere Sachverhalte bekannt, in denen sich u.a. Klebstoff auf einem Messergriff befand, ein Gemisch von frei verkäuflichen Chemikalien auf dem Boden im Verkehrsraum verteilt wurde und eine schmierige Flüssigkeit auf einer Treppenstufe aufgebracht war. In all diesen Fällen wurden Mitarbeiter verletzt. Bei dem Einbruch wurden 5 Kisten Glühwein gestohlen, hier beträgt der Gesamtschaden etwa 400 Euro.

Weiterhin wurden in mehreren Fällen Bruchstücke von Messerklingen oder auch Rasierklingen in und an Waren angebracht, sodass sich zwei Mitarbeiter Schnittverletzungen zuzogen. Die Polizei Göttingen hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Hinweise unter Telefon 0551/491-2115.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Michaela Burchardt Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de