Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Göttingen / Autobahnpolizei ...

13.06.2018 - 14:21:54

Polizeiinspektion Göttingen / Autobahnpolizei .... (319/2018) Autobahnpolizei Göttingen zieht Kühltransporter mit angetauten Tiefkühlwaren aus dem Verkehr

Göttingen - Autobahn 7, Höhe Anschlussstelle Göttingen, in Fahrtrichtung Kassel Donnerstag, 17. Mai 2018, gegen 17.00 Uhr

GÖTTINGEN (jan) - Eine Funkstreife der Autobahnpolizei Göttingen hatte bereits Mitte Mai 2018 auf der A 7 in Höhe Göttingen einen Lebensmitteltransporter aus der Region Hannover aus dem Verkehr gezogen. Bei der anschließenden Kontrolle des Kühltransporters stießen die Ermittler dann auf erhebliche Verstöße bei dem Transport von Tiefkühlprodukten.

Der 26 Jahre alte bulgarische Fahrer aus der Region Hannover beförderte auf der Landfläche gewerblich tiefgefrorene Lebensmittel ohne die vorgeschriebenen Temperaturen einzuhalten. Eigentlich müssen derartige Produkte bei minus 18 Grad transportiert werden, um die erforderliche und gesetzlich vorgeschriebene Kühlkette nicht zu unterbrechen. Zum Zeitpunkt der Kontrolle wurden hingegen Plusgrade gemessen. Vermutlich war die Kühlanlage des Transporters defekt. Lieferpapiere der beförderten Lebensmittel waren ebenfalls nicht vorhanden.

Die angetauten Waren mussten nach Rücksprache mit einer Expertin vom Verbraucherschutz und Veterinärwesen des Landkreises Göttingen nachweislich entsorgt werden. Mit Zustimmung der Transportfirma und im Beisein der Polizei wurden insgesamt rund 14 Kilogramm Fleisch- und Fischprodukte entsorgt

Die Polizei leitete ein gegen den Fahrer ein Bußgeldverfahren ein.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christian Janzen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!