Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion G?ttingen / Geld und Schmuck weg - ...

19.05.2021 - 12:33:04

Polizeiinspektion G?ttingen / Geld und Schmuck weg - .... (171/2021) Geld und Schmuck weg - Falsche Wasserwerker bestehlen Seniorin in G?ttingen

G?ttingen - G?ttingen, Go?lerstra?e

Dienstag, 18. Mai 2021, gegen 14.00 Uhr

G?TTINGEN (jk) - Ein falscher Wasserwerker und ein Komplize haben eine G?ttinger Seniorin am Dienstagnachmittag (18.05.21) gegen 14.00 Uhr in ihrer Wohnung in der Go?lerstra?e bestohlen. Die beiden Unbekannten erbeuteten Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von vermutlich 1.500 Euro. Sie entkamen unerkannt.

Nach ersten Ermittlungen verschaffte sich zun?chst der ca. 180 cm gro?e und ca. 30 Jahre alte, dunkelhaarige "falsche Wasserwerker" unter dem Vorwand, dass es in der Nachbarwohnung einen Wasserrohrbruch gegeben habe und er deshalb in ihrem Badezimmer den Wasserdruck pr?fen m?sse, Zutritt zur Wohnung der Frau.

Im Bad lenkte er die G?ttingerin dann so geschickt ab, dass sein Komplize unbemerkt in die Wohnung eindringen und das sp?tere Diebesgut an sich nehmen konnte.

Anschlie?end verlie?en die T?ter Wohnung und Haus. Die Seniorin bemerkte das Verschwinden ihrer Wertsachen kurz danach und rief die Polizei. Von den beiden Gesuchten fehlt bislang jede Spur. Informationen zum Aussehen des unbekannten Komplizen liegen nicht vor.

Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon 0551/491-2115 entgegengenommen.

Die Polizei r?t:

Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung!

Sehen Sie sich Besucher vor dem ?ffnen durch den T?rspion oder mit einem Blick aus dem Fenster an und machen Sie von Ihrer T?rsprechanlage Gebrauch.

?ffnen Sie die Wohnungst?r niemals sofort - legen Sie immer Sperrb?gel oder Sicherheitskette an.

Ziehen Sie telefonisch eine Nachbarin oder einen Nachbarn hinzu, wenn unbekannte Besucher vor der T?r stehen, oder bestellen Sie die Besucher zu einem sp?teren Termin, wenn eine Vertrauensperson anwesend ist.

?berlegen Sie bei angeblicher hilfebed?rftiger Lage von Fremden an der T?r (Beispiel: Bitte um Schreibzeug oder um ein Glas Wasser): Woher sollte der Nachbar die Besucher wirklich kennen? Warum wenden sich die Besucher im Notfall nicht an eine Apotheke, eine Gastst?tte oder ein Gesch?ft, sondern an eine (abgelegene) Privatwohnung?

Machen Sie bei hilfebed?rftiger Lage von Fremden an der T?r das Angebot, selbst nach Hilfe zu telefonieren oder das Gew?nschte (Schreibzeug, Glas Wasser etc.) hinauszureichen, und halten Sie dabei die T?r gesperrt.

Fordern Sie von Amtspersonen immer den Dienstausweis und pr?fen Sie ihn sorgf?ltig (nach Druck, Foto und Stempel). Sorgen Sie dazu f?r gute Beleuchtung und benutzen Sie, wenn n?tig, eine Sehhilfe.

Rufen Sie beim geringsten Zweifel bei der Beh?rde an. Suchen Sie dazu die Telefonnummer selbst heraus und ziehen Sie telefonisch eine Nachbarin oder einen Nachbarn hinzu.

Lassen Sie Handwerker nur dann herein, wenn Sie sie selbst bestellt haben oder wenn sie von der Hausverwaltung angek?ndigt worden sind.

Nehmen Sie nichts f?r Nachbarn ohne deren Ank?ndigung oder Auftrag entgegen.

Wehren Sie sich gegen zudringliche Besucher notfalls auch energisch. Sprechen Sie sie laut an und rufen Sie um Hilfe.

Pflegen Sie Kontakt zu ?lteren Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern. Machen Sie ihnen das Angebot, bei fremden Besuchern an der Wohnungst?r zur Sicherheit hinzuzukommen, und ?bergeben Sie f?r solche F?lle die eigene Telefonnummer.

Glauben Sie Opfer eines Betrugs geworden zu sein? Wenden Sie sich sofort an die ?rtliche Polizeidienststelle und erstatten Sie Anzeige.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion G?ttingen Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Jasmin Kaatz Otto-Hahn-Stra?e 2 37077 G?ttingen Telefon: 0551/491-2017 Fax: 0551/491-2010 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/119508/4918761 Polizeiinspektion G?ttingen

@ presseportal.de