Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim / Papenburg - ...

07.01.2021 - 17:52:54

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Papenburg - .... Papenburg - Brand auf Museumsschiff: Ermittlungen laufen, Zeugen gesucht

Papenburg - Nachdem es am Morgen des 2. Januar auf dem Museumsschiff "Friederike von Papenburg" zu einem Brand gekommen ist (wir berichteten), sind die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen. Brandsachverst?ndige und Brandermittler der Polizei haben das Schiff zwischenzeitig eingehend untersucht, konnten dabei aber noch keine eindeutige Ursache f?r das Feuer feststellen. Obwohl bislang keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vorliegen, sucht die Polizei nach Zeugen. Insbesondere werden zwei vermutlich Jugendliche gesucht, die sich am 1. Januar zwischen 23 und 23.45 Uhr in unmittelbarer N?he zu dem sp?teren Brandort aufgehalten haben. M?glicherweise haben sie Feststellungen getroffen, die zur Kl?rung des Sachverhaltes beitragen k?nnen. Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 entgegen. Die Brandermittler der Polizei sch?tzen den entstandenen Gesamtschaden mittlerweile auf 300.000 bis 400.000 Euro.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4803079

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Au?erhalb der Gesch?ftszeiten wenden Sie sich bitte an die ?rtlich zust?ndige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4806672 Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

@ presseportal.de