Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim / Papenburg - ...

04.11.2018 - 13:41:48

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Papenburg - .... Papenburg - Betrunkener Autofahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Papenburg - Gestern Abend kam es um 22:45 Uhr auf der Kirchstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Frau wurde dabei leicht verletzt. Die Frau wartete mit ihrem Auto an einer roten Ampel, als ein 28-jähriger Mann mit seinem BMW auffuhr. Der Mann aus Leer flüchtete daraufhin vom Unfallort, konnte jedoch im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen durch Beamte der Polizeistation Weener angetroffen und kontrolliert werden. Der Mann war deutlich alkoholisiert. Ein Test ergab einen Wert von 2,19 Promille. Zudem ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Er wird sich nun wegen mehrerer Straftaten verantworten müssen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de