Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim / F?hrungswechsel ...

03.05.2021 - 12:53:02

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / F?hrungswechsel .... F?hrungswechsel in Nordhorn - Polizeikommissariat unter neuer Leitung (FOTO)

Nordhorn - "Wenn es am besten ist, sollte man gehen!" Mit diesen Worten verabschiedete sich Frau Dr. Hannah Timmer nicht nur aus der Leitung des Polizeikommissariats Nordhorn, sondern sogar g?nzlich aus dem Dienst der Landespolizei Niedersachsen. Der in allen Belangen ungew?hnlichen digitalen Feierstunde zur Verabschiedung der scheidenden Kommissariatsleiterin, wohnten neben Polizeipr?sident Michael Ma?mann und der Leiterin der Polizeiinspektion Nicola Simon, auch Landrat Uwe Fietzek und B?rgermeister Thomas Berling sowie zahlreiche weitere G?ste aus ihrem Familien- und Kollegenkreise bei. Polizeipr?sident Ma?mann begr??te zur Veranstaltung: "Ein Abschied, ist immer auch ein Neuanfang - passender kann die heutige digitale Verabschiedung wohl nicht beschrieben werden. Denn mit einem Abschied ist stets ein gewisser Schmerz verbunden. In Ihrem Falle sicher aber auch die Vorfreude, auf neue Wege und Herausforderungen, die es zu bestreiten gilt." Mehr als 15 Jahre ?bte die promovierte Juristin verschiedene F?hrungs- und Stabsfunktionen in der Polizei Niedersachsen aus. Ab 1. Mai ?bernimmt Frau Dr. Timmer die Leitung der Nieders?chsischen Landesbeh?rde f?r Stra?enbau und Verkehr im regionalen Gesch?ftsbereich Lingen. Seit 2015 leitete sie das Polizeikommissariat Nordhorn mit rund 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Einsatzgebiet der Grafschaft Bentheim umfasst etwa 135.000 Einwohnerinnen und Einwohner, verf?gt ?ber eine Fl?che von gut 980 Quadratkilometern und hat eine 75 Kilometer lange Grenze zu den Niederlanden. Eine besondere Herausforderung stellte hierbei die Zusammenarbeit mit der niederl?ndischen Polizei dar. "Sie haben die l?nder?bergreifende Netzwerkarbeit gef?rdert und die Kooperation mit den niederl?ndischen Nachbardienststellen massiv vorangetrieben. Die stetig gewachsene gemeinsame, vertrauensvolle Arbeit im Interesse der Einwohner entlang der L?ndergrenzen, war Ihnen stets eine Herzensangelegenheit.", betonte Ma?mann. "Sehr geehrte Frau Dr. Timmer, ich w?nsche Ihnen f?r Ihren neuen beruflichen Lebensabschnitt alles Gute!" Inspektionsleiterin Nicola Simon schloss sich den lobenden Worten ihres Vorredners an. Sie lie? keinen Zweifel daran, dass der Weggang der engagierten Leiterin des Polizeikommissariats Nordhorn eine gro?e L?cke rei?e. Landrat Fietzek und Nordhorns B?rgermeister Berling betonten gleichlautend die reibungslose, vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit Frau Dr. Hannah Timmer. Beide betonten jedoch auch, dass sie zuk?nftig auf eine ?hnlich enge und fr?chtetragende Zusammenarbeit an neuer Wirkungsst?tte im Stra?enbau hoffen w?rden. Die Leitung des Polizeikommissariats Nordhorn ?bernimmt vor?bergehend Erster Kriminalhauptkommissar Thomas Reinecke. Es ist vorgesehen, den Leitungsposten mittelfristig neu zu besetzen. Polizeipr?sident Ma?mann w?nschte ihm alles Gute: "Lieber Thomas, die Kollegen kennen und sch?tzen dich sehr. Als langj?hriger Nordhorner ist es quasi ein Heimspiel f?r dich. F?r die weitere ?bergangsweise Leitungsfunktion w?nsche ich dir an dieser Stelle viel Erfolg und eine gl?ckliche Hand bei all Deinen Entscheidungen." In einer sehr pers?nlichen und emotionalen Abschiedsrede bedankte sich Dr. Hannah Timmer vor allem bei ihren engsten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Trotz der widrigen Umst?nde, die sich aus den epidemiebedingten Einschr?nkungen ergaben, war es gelungen, der Verabschiedungszeremonie einen sehr w?rdigen Rahmen zu verpassen. Die letzte Fahrt vom Dienstgel?nde, sollte Frau Dr. Timmer tief in Erinnerung bleiben. Ihre Kolleginnen und Kollegen nahmen mit einem Spalier aus Streifenwagen mitsamt Blaulicht und Martinshorn Abschied von der ehemaligen Chefin.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Au?erhalb der Gesch?ftszeiten wenden Sie sich bitte an die ?rtlich zust?ndige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4904848 Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

@ presseportal.de