Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Diepholz / --- Verkehrsunfall mit drei ...

24.06.2020 - 13:11:53

Polizeiinspektion Diepholz / --- Verkehrsunfall mit drei .... --- Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Syke - Polizei sucht Eigentümer von zwei Fahrrädern in Diepholz ---

Diepholz - Syke - Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Am Dienstagnachmittag ist es gegen 15:22 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Nordwohlder Straße in Höhe der Einmündung Leerßer Straße gekommen. Eine 37-jährige Frau aus Weyhe wollte mit ihrem VW Passat aus der Leerßer Straße auf die Nordwohlder Straße in Richtung Syke einbiegen und übersah hierbei offensichtlich die aus Syke auf der Nordwohlder Straße nähernde 20-jährige Frau aus Bassum mit ihrem Mercedes. Die 20-jährige Frau konnte nicht mehr bremsen und kollidierte frontal mit der Fahrerseite des VW. Beide Frauen, sowie die 2-jährige Tochter der 37-Jährigen wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Schadenshöhe wird auf 30000 Euro geschätzt.

Schwarme - Verkehrsunfallflucht

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist es um 23:05 Uhr in Höhe der Kirchstraße 47 in Schwarme zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr dort gegen einen Laternenpfahl und beschädigte diesen. Anschließend entfernte der Unbekannte sich vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Durch Zeugen konnte ein Knall wahrgenommen werden. Hinweise zum Verkehrsunfall bzw. zum verursachenden Fahrzeug nimmt die Polizei Bruchhausen-Vilsen, Tel. 04252 / 938510, entgegen.

Diepholz - Polizei sucht Fahrrad-Eigentümer

Am 31.05.2020 gegen Mittag wurde der Polizei in Diepholz ein Fahrraddiebstahl im Bereich der Hindenburgstraße in Diepholz gemeldet. Am Tatort hatte der Täter, nach einem Defekt (Platten), ein schwarzes Herrenrad der Marke Gazelle zurückgelassen und ein weißes Damenrad der Marke Classic Edition entwendet. Aufgrund einer guten Beschreibung konnte der Täter noch am Nachmittag ermittelt werden und das zuletzt entwendete weiße Fahrrad sichergestellt werden. Die Polizei hat auch das zurückgelassene Fahrrad sichergestellt. Für die weiteren Ermittlungen fehlen den Beamten die Eigentümer der beiden Fahrräder. Wer sein Fahrrad wiedererkennt, oder Hinweise auf einen Eigentümer machen kann, wird gebeten die Polizei Diepholz, Tel. 05441 / 9710, zu informieren. (Fotos zum download im Presseportal)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Thomas Gissing Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68439/4632966 Polizeiinspektion Diepholz

@ presseportal.de