Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / --- Unfallflucht in Stuhr - ...

19.11.2019 - 13:26:28

Polizeiinspektion Diepholz / --- Unfallflucht in Stuhr - .... --- Unfallflucht in Stuhr - Einbruch in Weyhe - Diebstahl aus Pkw in Schmalförden ---

Diepholz - Stuhr - Verkehrsunfall

Am Montag gegen 09:00 Uhr wurde in Brinkum in der Bremer Straße in Höhe der Apotheke ein Pkw, der in einer Parklücke an der Straße stand, durch ein gelbes Fahrzeug erheblich beschädigt. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen oder der Führer des gelben Fahrzeuges werden gebeten sich bei der Polizei Weyhe, Tel. 0421/80660, zu melden.

Weyhe - Einbruch

Am Montag zwischen 07:50 Uhr und 18:20 Uhr kam es in Kirchweyhe in der Plöner Straße zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Noch unbekannte Täter gelangten gewaltsam durch die Terrassentür in das Haus und durchsuchten sämtliche Räume nach Diebesgut. Die Täter erlangten diversen Schmuck. Zeugen, die vielleicht ein verdächtiges Fahrzeug oder Personen beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Weyhe, Tel. 0421/80660, zu melden.

Schmalförden - Diebstahl aus PKW

In der Zeit von Montag, 18.11.2019, 14.00 Uhr bis 16:30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus einem in Ehrenburg, Schmalförden, unverschlossen abgestellten PKW ein Portemonnaie mit Bargeld und Ausweisdokumenten. Es entstand ein Schaden im Wert von ca. 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen, Tel. 04271/9490, entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an: Thomas Gissing Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de